Wie zu Bay Leaf Samen keimen, wachsen Lorbeerbäumen.

Wie zu Bay Leaf Samen keimen, wachsen Lorbeerbäumen.

Wie zu Bay Leaf Samen keimen, wachsen Lorbeerbäumen.

Wie keimen Bay Leaf Seeds

Ein Lorbeerbaum liefert Ihnen Lorbeerblätter, wenn nötig.

Der Versuch, Lorbeer Bäume aus Samen wachsen kann manchmal frustrierend sein, wie die Samen häufig in Kochen und Kräuter-Behandlungen verwendet, Lorbeerblätter aus dem Lorbeer (Laurus nobilis) Baum kommen, die in der US-Department of Agriculture Härtezonen 8 bis 10 wächst typischerweise haben eine lange Keimungsperiode und beginnen Fäulnis vor dem Keimen beginnt. Es ist möglich, Lorbeer Samen zu keimen, obwohl es wird empfohlen, dass Sie mehrere Samen zu keimen versuchen, für die Keimung Versagen zu ermöglichen, und in einigen der Samen verrotten.

1

Weichen Sie die Lorbeer Samen in warmem Wasser für 24 Stunden.

2

Bereiten Sie eine Samenschale mit einer Schicht Erde beginnen. Der Boden sollte feucht sein, aber nicht gesättigt, und es sollte kein stehendes Wasser in der Schale sein.

3

Verbreiten Sie die Samen über den Boden, drücken Sie sie leicht in den gewässerten Boden. Die Samen sollten etwa zwei Zoll auseinander ihnen Raum zu lassen, um sich auszubreiten, sobald sie Wurzeln und Sprossen beginnen zu entwickeln.

4

Bedecken Sie die Samen mit einer dünnen Schicht aus Kompost, Mulch oder den Gartenbau Sand. Sprühen Sie den Inhalt der Schale leicht mit warmem Wasser, um die Saatgutbedeckung dämpfen. Wie bei der anfänglichen Befeuchtung des Bodens, wollen Sie nur die Abdeckung zu dämpfen und sie nicht zu sättigen.

5

Legen Sie die Saatschale in einem Gebiet, wo es pro Tag bis zu acht Stunden Sonneneinstrahlung auf und wird mit einer Temperatur von etwa 70 Grad Celsius halten.

6

Befeuchten Sie den Saatschale nach Bedarf. Sie wollen, dass der Boden und die Saatgutbedeckung feucht bleiben, wenn auch auf der trockenen Seite leicht sein wird nicht die Samen schaden. Es ist besser für die Samen in einer Umgebung zu keimen, die nur leicht feucht, als derjenige ist, da diese Bedingung verrotten fördert gesättigt ist.

7

Überprüfen Sie den Fortschritt der wöchentlichen Samen. Es kann so wenig wie 10 Tage dauern oder so lange, wie sechs Monate für die Lorbeer Samen keimen beginnen. Wenn Sie irgendwelche Samen bemerken, die zu faulen begonnen haben, entfernen Sie sie aus dem Fach.

8

Transplantations gekeimten Samen in Töpfe oder auf eine vorbereitete Stelle im Freien einmal Blätter beginnen zu erscheinen.

Spitze

  • Bay Lorbeerbäume können so groß wie 40 Fuß im Freien wachsen, sondern auch trainiert werden kann, in einem Topf durch regelmäßige Beschneiden zu wachsen. Viele Züchter beschneiden sogar im Freien Bäume, sie zu halten rund 10 Meter hoch für die einfache Ernte der Blätter.

Warnung

  • Lorbeerblätter können scharfe Kanten aufweisen und Mund oder Hals Verletzungen verursachen, wenn sie gehackt und in Essen setzen. Blätter in der Küche verwendet werden, sollten in Paketen ganz oder enthalten sein aus Mull oder anderen Materialien, so dass sie vor dem Servieren entfernt werden kann.

Über den Autor

Geboren in West Virginia, Jack Gerard lebt jetzt in Kentucky. Ein Schriftsteller und Redakteur mit mehr als 10 Jahren Erfahrung hat er beide Artikel und Gedichte in Zeitschriften für die Veröffentlichung geschrieben und online. Ein ehemaliger national auf Platz Sport Fechter, Gerard verbrachte auch mehrere Jahre als Fechten Coach und Trainer.

Fotonachweis

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS