Wie ein Paleo Diet Meagan geholfen …

Wie ein Paleo Diet Meagan geholfen …

Wie ein Paleo Diet Meagan geholfen ...

Battling Rheumatoide Arthritis Mit einem Paleo Diet

Geschrieben von: Meagan Holden

Lassen Sie uns am Anfang beginnen. Sorry Leute … Dies kann einige Minuten in Anspruch nehmen!

Im Frühjahr 2007 wurde ich mit Bursitis in meinen Schultern diagnostiziert. Bursitis ist eine Entzündung der Schleimbeutel sac. Wir haben bursae Säcke in den Gelenken wie unsere Knie, Schultern, Hüften … es ermöglicht eine reibungslose Drehung und Bewegung. Wenn mein Bursitis Aufflammen auftritt, kann ich nicht meine Schulter bewegen. Ich bin in der Regel in so viel Schmerz, manchmal bis zu dem Punkt der Tränen, dass ich nicht einmal mein Auto fahren kann, kann ich nicht heben meine Arme, mein Haar zu waschen, legte mein Hemd auf oder meinen BH.
Catch meine Drift?
Wenn flare ups passieren … das Leben ist ziemlich erbärmlich. Lebensqualität saugt, um es gelinde auszudrücken. Diese Diagnose war nur das Sahnehäubchen … lassen Sie mich das Sahnehäubchen einzuführen.
Rheumatoide Arthritis.
Im späten Winter / Frühjahr 2008 wurde ich mit rheumatoider Arthritis diagnostiziert. Damals war ich 22 Jahre alt, ein Junior an der Western Washington University, studiert Kinesiologie (Sportwissenschaften). Ich erkannte, war es wahrscheinlich an der Zeit, einen Arzt aufzusuchen, wenn ich konnte nicht einmal meine eigene Hose nach unten ziehen, um die Toilette zu gehen, weil meine Finger so schlecht schmerzte, oder nach dem Versuch, die Zahnpasta Kappe abschrauben und nicht konnte, weil es war zu schmerzhaft und ich muss meine Mitbewohner tun es für mich fragen, oder wenn ich nicht in Schwimmkurs teilnehmen oder kaum gehen von einer Klasse zur nächsten, ohne Einnahme ca. 20 Minuten, und schließlich konnte ich nicht einmal einen Stift halten und schreiben, Notizen zu machen, weil die Steifigkeit und Zärtlichkeit so groß waren. Mornings waren immer viel schlimmer mit den Gelenkschmerzen und Schmerzen. Ich beschloss, dass meine Lebensqualität von awesome grimmig gegangen war in etwa 3-4 Monaten, und ich konnte eine weitere Minute davon nicht entblößen.
RA für kurze, ist die rheumatoide Arthritis eine Autoimmunerkrankung. Im Grunde genommen, mein Körper greift seine eigenen Gewebe, weil es nicht mehr den Unterschied zwischen mir sagen kann, / mich / ich gegen fremde Eindringlinge. RA hat keine «Heilung», sondern kann mit verschiedenen Drogen wie krankheitsmodifizierende Antirheumatika (DMARDs), Kortikosteroide oder biologischen Mitteln behandelt werden. Ich war nach meiner Diagnosen für die ersten paar Wochen auf Prednisone setzen die Schmerzen, Beschwerden und Entzündungen zu bekämpfen. Einer der Übertretungen dieser Corticosteriod ist die Gewichtszunahme … nicht die langfristigen Effekte wie Osteoporose zu erwähnen. Von dort ging ich weg von Prednison und wurde ein DMARD genannt Methotrexate vorgeschrieben. Dieses Medikament hat so viele SCARY Nebenwirkungen. Hier ist ein kurzer Abschnitt der langen Warnung für Methotrexat:
Methotrexat kann sehr schwere Nebenwirkungen verursachen. Einige Nebenwirkungen von Methotrexat kann zum Tod führen. Sie sollte nur Methotrexat lebensbedrohlichen Krebs oder bestimmte andere Bedingungen zu behandeln, die sehr streng sind und das kann nicht mit anderen Medikamenten behandelt werden …

Methotrexat kann eine Verringerung der Anzahl von Blutzellen durch Ihre Knochenmark hergestellt verursachen …

Methotrexat kann Leberschäden verursachen, vor allem, wenn es für eine lange Zeit genommen …

Methotrexat kann Lungenschäden verursachen …

Methotrexat kann zu Schäden an der Schleimhaut des Mundes, des Magens oder Darms …. Wenn Sie eines der folgenden Symptome auftreten, stoppen Methotrexat zu nehmen und rufen Sie Ihren Arzt sofort: wunde Stellen im Mund, Durchfall, schwarzer, zäher oder Blut im Stuhl oder Erbrochenes, das blutig ist oder sieht aus wie Kaffeesatz …

Methotrexat Einnahme kann das Risiko erhöhen, dass Sie Lymphom entwickeln (Krebs, der in den Zellen des Immunsystems beginnt). Wenn Sie Lymphom tun entwickeln, könnte es weggehen, ohne Behandlung, wenn Sie die Einnahme von Methotrexat, oder es könnte mit einer Chemotherapie behandelt werden müssen …

Methotrexat kann zu schweren oder lebensbedrohliche Hautreaktionen …

Methotrexat kann die Aktivität des Immunsystems verringern, und Sie können schwere Infektionen entwickeln … Wenn Sie Anzeichen einer Infektion auftreten wie Halsschmerzen, Husten, Fieber oder Schüttelfrost, rufen Sie Ihren Arzt sofort …

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie oder Ihre Partnerin schwanger ist oder planen, schwanger zu werden. Wenn Sie eine Frau sind, müssen Sie einen Schwangerschaftstest zu nehmen, bevor Sie Methotrexat beginnen nehmen. Verwenden Sie eine zuverlässige Methode der Geburtenkontrolle, so dass Sie oder Ihr Partner während oder kurz nach der Behandlung nicht schwanger werden. Wenn Sie männlich sind, sollten Sie und Ihre Partnerin weiterhin Geburtenkontrolle für 3 Monate zu verwenden, nachdem Sie die Einnahme von Methotrexat zu stoppen. Wenn Sie eine Frau sind, sollten Sie weiterhin Geburtenkontrolle zu verwenden, bis Sie eine Menstruation gehabt haben, der begann, nachdem Sie Methotrexat gestoppt nehmen. Wenn Sie oder Ihr Partner schwanger werden, rufen Sie unverzüglich Ihren Arzt. Methotrexat kann den Fötus schädigen.

Ich kenne! Scary, nicht wahr?

Ich war auf Methotrexat für ein ganzes Jahr. Ich hatte mich einen Schuss, mit einer Nadel zu geben, in meinem Oberschenkel einmal pro Woche. Ja, es gab mir das Gruseln! Noch tut.

Da Methotrexat nach etwa einem Jahr für mich wirksam gestoppt, ging ich und «draufgelegt» und wurde auf einem biologischen Medikament Enbrel genannt setzen. Biologic Drogen behandeln schwereren Fällen von RA. Die Nebenwirkungen sind ähnlich wie Methotrexat, außer Sie Alkohol und Enbrel wird nicht dazu führen Geburtsfehler wie Methotrexat wird (zumindest soweit die Pharmacuticals wissen) zu konsumieren.
Ich gebe mir auch einen Schuss mit diesem Medikament. Es kommt in einer Fertigspritze, und ich soll mich diesen Schuss einmal pro Woche zu geben. Wenn ich «richtig» essen, kann ich in etwa 6-8 Wochen in zwischen den Aufnahmen gehen.

Ok, ok … ich werde auf die Paläo Sachen zu bekommen. Bald. Ich verspreche.

Ein Mädchen bei der Arbeit zu mir erwähnt im Jahr 2009, dass sie «glutenfrei» aß.
«Ähm … WTF ist das?», Fragte ich sie. Auf den Punkt gebracht, Gluten essen frei ist im wesentlichen nur Lebensmittel ohne Gluten, Weizen, Roggen, Gerste und Hafer in ihnen. Reis und Mais oder fein mit glutenfreie Ernährung. Mein Mitarbeiter entdeckt, dass durch den Verzehr von glutenfreien sie weniger launisch fühlte, ihr Geist war weniger beschlagenen und sie war weniger aufgebläht.
Ich dachte: «Ist sie wirklich?»

Ich entschied, wenn Diät kann sie körperlich machen, emotional und geistig klarer … Ich wette, Ernährung einen Einfluss auf RA haben könnte? Recht.

Ich näherte mich sofort mein Arzt, die MD, die Rheumatologen, die über Diät «allwissend», und es ist möglich, Auswirkungen auf mein RA.
Hier ist eine lustige Geschichte …, antwortete sie auf meine Frage aboud Diät mit einem nicht-chalant «Nein Nur … Sie wissen, alles in Maßen. «
Was für ein Haufen Bullshit.

Da ich nicht ihre Führung auf diesem haben, ging ich einfach für sie auf eigene Faust. Ich habe versucht, mein eigenes glutenfreie Experimentieren heraus. Und raten Sie mal, was … Erfolg!
Naja fast.
Es gab Nächte, auch nach glutenfrei gehen, wo meine Mitbewohner mich an meinem Bett trösten würde, weil ich in Tränen sein würde, quälend über den Schmerz und Unbeweglichkeit meines Körpers. Ich erinnere mich an eine Nacht gesagt, wo ich meine Hüfte oder meinen Fuß Vereisung (nicht sicher, was … wahrscheinlich beides!) Und sie auf meinem Bett waren neben mir saß, bot mir zu helfen, alles, was ich brauchte. Sie wollten für mich da sie könnten in irgendeiner Weise zu sein.
Wenn wir Schmerzen haben, es ist so schön, die Unterstützung und Begleitung von Freunden und Familie zu haben. Es ist schwer, eine Last auf uns selbst zu entblößen. Es ist schwer, um Hilfe zu verletzlich und fragen zu sein, aber ich glaube wirklich, wenn wir das tun, unsere Freunde und Familie sind mehr als glücklich mit der Platte zu verstärken. Es ist so viel einfacher, die Hilfe anbieten sie dann um Hilfe zu bitten ist. Aber manchmal kommen wir zu einem Punkt, wo unser Stolz noch mehr spielt keine Rolle, und wir sind für jeden Trost dankbar, die gegeben ist. Dies ist der Punkt, den ich bekommen hatte … Ich war von Stolz frei und meine Wände lassen zerbröckeln. Ich konnte nicht einmal zu Fuß die Treppe hinunter auf mein eigenes Wasser oder etwas zu essen zu bekommen.

Ich hatte spielte mit glutenfrei für ein paar Monate zu essen … dann, wenn meine Schüben waren weit und einige dazwischen, würde ich vergessen, wie schlecht diese Nächte von Schmerzen waren und entschied ich essen konnte, was ich wollte. Nee. Und bis zum heutigen Tag, ich kämpfen immer noch perfekt zu essen … Ich werde gehen Monate ohne aufflammen und entscheiden, dass ich, dass Donut verdienen im Pausenraum bei der Arbeit. Eeek. Schlechte Idee!

frei auf jeden Fall geholfen, meine RA Gluten, aber ich würde immer noch entsetzlich schmerzhaft Schüben bekommen, sie waren nur weniger häufig. Aber weniger Schmerz ist viel besser als Schmerzen mehr, also habe ich versucht zu halten freie Lebensmittel auf Gluten.

Im April 2010, als ich schwanger wurde, sprach ich mit meinem Rheumatologe und wir beschlossen, dass ich meinen könnte Enbrel Medikamente gehen. Sie hatte schieben mich nicht, es zu nehmen, was war überraschend. Sie sagte, mehrere ihrer Patienten fortgesetzt hatte, obwohl Enbrel durch ihre Schwangerschaften nehmen … und hatte gesund, voller Begriff Babys.
«Aber, f * ck das!», Dachte ich.
Enbrel war erst vor kurzem genehmigt wurde und mit allen Nebenwirkungen es mir die dazu führen könnten, ich war nicht mein Baby und Wohlbefinden geht zu riskieren.
Es war Zeit, Super streng zu sein über das Sein glutenfrei.

Mein Mann unterstützt mich in diesem und aß zum Abendessen bei mir glutenfrei. Er aß sein eigenes Ding zum Frühstück und Mittagessen, aber das Abendessen war eine Mahlzeit, die wir zusammen immer geteilt und er wollte mir leichter machen, diesen Prozess zu helfen.

Es gab Nächte, ich würde auf solche Schmerzen wecken, dass der einzige Weg, um sich bequem wäre im Bett zu sitzen, und hin und her schaukeln. Auch wenn ich von solchen Schmerz schluchzte, konnte ich nicht umhin, kichern innen denken, wie nussig ich wahrscheinlich sah ob jemand mich aus einem Fenster oder etwas zu beobachten.

Nach unserem Sohn am 4. Januar geboren 2011, hat mein Mann und ich ein wenig Forschung. Ich wusste nicht, wie die Idee, «Ok, ich bin nicht schwanger … lassen Sie uns bald wieder springen in meine Medizin zu nehmen.» Der Gedanke an mich jede Woche geben einen Schuss mein Magen abgebogen. Ich wollte mich nicht zu haben, auf Medikamente angewiesen, um gesund zu halten. Glutenfrei war «OK», aber Jason und ich hatte etwas namens der Altsteinzeit Diät Lesen worden.
Jason gekauft Loren Cordain Buch namens «The Paleo Diet».
Jason und ich kaufte auch die Robb Wolf Buch «The Paleo Solution». Ich las das ganze Buch. Ich bin eigentlich ist es jetzt wieder zu lesen.

Aber zurück zu dem, was ich sagen wollte …
Also mein Mann und ich beschlossen, die 30 Tage Herausforderung des Essens wie unsere Ur-Vorfahren zu versuchen. Wir verzichtete nicht nur Gluten, einschließlich Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, aber auch aus Reis, Mais, pflanzliche Öle, künstliche Süßstoffe, Hülsenfrüchte, Milchprodukte, Bohnen und Nacht Farben (wegen meiner Autoimmunität).
Um es einfach zu halten, wir aßen viel Eiweiß, Gemüse, etwas Obst, Nüsse und Beeren.

Wir wollten sehen, ob wir wirklich einen Unterschied in der spürte, wie wir fühlten, und sah nach nur 30 Tagen von Paleo folgen.

Wir begannen 2011 21. Februar.
Es ist schon etwas mehr als ein Jahr her, seit wir angefangen haben, und ich habe nicht meine Enbrel Schuss seit Ende November 2011 genommen Es ist schon fast 17 Wochen. Die längste Strecke noch!
Die ersten 3 Wochen der Paleo Start waren am härtesten. Ich über das Leben ziemlich gut gefühlt, in Anbetracht der Tatsache, dass ich von einem Kaiserschnitt erholte, hatte einen 1 1/2 Monate alt und wurde Schlaf entzogen … ich über mich wirklich gut gefühlt zusammen mit dieser Paläo-Diät für die Verstopfung. Ich erwartete nur es nur 30 Tagen zu tun. Aber dann … 60 Tage vergingen, und dann war es 3 Monate später und ich merkte, ich immer noch nicht meine Enbrel zu nehmen brauchte.
War dies wirklich möglich? Habe ich wirklich brauchen, nicht mehr meine Medizin zu nehmen !?

Nun, nach folgenden Paleo streng für ca. 3 Monate, gab ich mir einen Cheat Tag. Nun, das Cheat Tag verwandelte sich in einen Cheat Woche, die wirklich für einen ganzen Monat dauerte. Puh! Es ist wahr, was sie sagen, «Kuchen der neuen Riss ist!». Es war wie wenn ich ein paar Süßigkeiten aß, auch dann konnte ich nicht nein sagen die Pizza … und dann war es mein Geburtstag zu, so konnte ich tun, was ich wollte, nicht wahr?

Ich habe weg ohne Enbrel für ein paar Monate und dann langsam meine Schmerzen begannen schleichend zurück. Nun, vielleicht ist das, weil ich wieder eingeführt viel Zucker, Gluten und Milchprodukte (hallo zu Ice Cream!) Zurück in meine Diät. Auch wenn es nur periodisch war, war und ist es genug, um meine Droge frei Streifen ruinieren. Ich hatte ein paar wirklich schlechte Flare-Ups, die meine Hüften verursacht zu verletzen. Ich konnte es nicht sehr leicht zu Fuß und in und aus einem Auto war äußerst mühsam zu bekommen.
Ein Baby zu haben hinzugefügt, um die Angelegenheit mehr Stress … diese Flare ups nicht nur meine Mobilität ruinieren, aber sie mischte sich mit meinem Sohn, um, und versuchen, gehen auf Spaziergänge oder sogar Taste sein Baby-Body. Meine Finger und Gelenke abwechselnd spielen Tischtennis um meinen Körper. Eines Tages meine Finger waren unfähig, einen Knopf zuzuknöpfen und dann die nächste Woche konnte ich mein Bein nicht verwenden, um die Kupplung nach unten drücken in meinem Auto.
Ich habe ich beschlossen, den Schaden getan hatte Brot mit dem Essen, dass ich brauchte, um dieses Problem zu beheben schnell (ich konnte nicht mehr als 30 Tage warten, meine Entzündung mit einer Diät zurücksetzen … Ich musste besser sein NOW).
Ja, tut mir leid, es zu sagen … aber ich habe meine Enbrel.

Nach meinem cheat Monat, drehte ich mich auf meine Paläo-Taste erneut. Bis zum heutigen Tag, ich genieße eine gelegentliche Eis protzen oder Creamer zu meinen Kaffee hinzufügen (aber ich benutze Creamer ohne Maissirup, nur FYI).
Wenn ich ein Betrüger Tag tun haben, ist es in der Regel glutenfrei. Und Cheat Tage für mich tun passieren. Ich bin Menschlich. Ich habe ein Verlangen haben einmal in eine Weile. Aber es ist nicht aus Mangel an Vorbereitung. Wir haben nie «schlechte» Lebensmittel in unserem Haus. Wir kaufen keine Jack n ‘die Box oder bekommen take-out, weil wir nicht kochen etwas zu. Es ist eine bewusste Entscheidung, die unsere Familie. Wir wissen, was wir tun … und wir kennen die Folgen.
Wir müssen uns fragen … «Ist es das wert?»

Manchmal bestellen wir eine glutenfreie Pizza und wir lieben es. Und dann sind wir wie: «Ok, dass unsere Mahlzeit betrügen für den Monat war.» Und wir ziehen weiter.
Ich nehme immer noch meine Enbrel.
Mein rheumatalogist hat mir vorgeschrieben es einmal in der Woche zu nehmen, aber ich weiß nicht. Ich habe sie auch dies gesagt. Allerdings habe ich es von ihr für etwa 8 Monate haltbar. Einfach gesagt, ich hatte Angst, ihr zu sagen, ich wollte sie nicht, Drogen zu nehmen, und dass ich eine bessere Alternative gefunden hatte meine RA zu unterdrücken.

Ich würde sagen, das ist ziemlich friggin ‘awesome!
Ich würde lieber Paläo essen, sich wohl fühlen, schauen mein Bestes und geben mir einen Schuss alle 8 Wochen als jede Woche eine Aufnahme zu machen und mit Schmerzen in der Zwischenzeit beschäftigen.

Was ist, wenn ich viel mehr streng, nie hinzugefügt Creamer zu meinen Kaffee, entfernt Eis aus dem Bild waren? oder aß nie eine Smarties Süßigkeiten und Schokolade vermieden wie die Pest?
Ich könnte nicht meine Enbrel nehmen müssen … je.

Aber … ach, ich habe mich einfach nicht zu diesem Grad begangen ganz noch.

Paleo ist über das Essen, die Art und Weise unsere Körper gemeint waren gefüttert werden. Was wir zu tun geboren …
Wie Lady Gaga sagt haaa «Sie wurden auf diese Weise, BABY! Born».
Je weiter wir entfernen uns von dem natürlichen Zustand unserer Vorfahren Diät, ich denke, je mehr wir krank fühlen und krank sein.
Schneiden Sie die raffinierten Zucker, verarbeitete Lebensmittel. High Fructose Corn Syrup … Hölle nicht.
Das sh * t, es wird dich töten. Ehrlich.
Machen Sie Ihre eigene Forschung. Versuch es.

Ich war etwa 136 lbs vor Paleo (post Baby auch) und jetzt bin ich über 120 lbs. Ich hatte noch nie so wenig zu arbeiten, um in Form zu suchen. Ist das sinnvoll? Ich arbeite nicht aus, dass oft … ich, dass wirklich und ich zumindest ein Training ändern möchten in jedem Sonntag bekommen. Aber solange ich richtig essen, ich fühle mich gut und in Bewegung zu bekommen ist nur ein Bonus. Ich hatte mein Körperfettanteil von einem Trainer in meinem örtlichen Fitness-Studio genommen. Mein Körperfett ist 11,7%, mit mageren Körpermasse bei 105,9 lbs und Fettmasse bei 14,04 Pfund.
Haben Sie schon von dünnen Fett gehört? Es ist, wo Menschen dünn auf der Außenseite, aber ihr Blut Arbeit sagt das Gegenteil … sie auf der Innenseite krank sind.
Ich kenne eine Menge Leute, die in diese Kategorie fallen.
Also, es ist nicht nur, wie wir aussehen, dass entweder es ankommt, ist mein Punkt.
Es ist, wie wir uns fühlen. Wie gut führen wir, wenn wir trainieren und es geht um ein erfüllteres Leben zu führen. Krankheit frei.

Aber, wenn sonst nichts. Kontrollieren Sie, was Sie in Ihrem Körper. Lesen Sie die Zutat Etiketten auf Ihrer Nahrung. Sie werden schockiert, um herauszufinden, was in ihnen ist. Wenn Sie nicht die Hälfte von dem, was auf dem Etikett aussprechen kann, vielleicht sollte man es nicht essen, ha.

In einer Nussschale:
Versuchen Sie Paleo für 30 Tage. Ich wette, Sie werden ziemlich friggin fühlen ‘fantastisch.
Es ist nicht einfach. Aber es ist auf jeden Fall wert.

Sie didn t etwas darüber sagen, wie viel gute Fette, die Sie re in Ihre typische tägliche Ernährung. Ich frage, weil Lipide wie WD-40 für den Körper sind, müssen Sie sie in den physiologisch geeigneten Mengen haben, nicht die Beträge, die Sie, mit Ihrem Arzt oder sonst jemand denkt, dass wir brauchen.

Ich glaube, es gibt tatsächlich nur sehr wenige wahr Auto-Immun Krankheiten. Vor einigen Monaten hatte ich einen Einblick, während eine Episode von Medical Mysteries über eine Person mit Polyarthritis Nodosa beobachten, die als beschrieben Auto-Immun-Erkrankung unbekannter Ursache.

es s leicht erkennbar, dass die Menschen, die regelmäßig viele gute Fette essen und tierische Proteine ​​leiden selten aus dem Bereich von rheumatoligical Bedingungen gemeinsam mit den Menschen, die streng Fette, Eier, Fleisch vermeiden & Milchprodukte, und es fiel mir ein, dass, was der Körper tut als Reaktion auf einen Mangel an guten Nahrungsfette & Lipide ist, dass es für die Reserven dieser essentiellen Fettsäuren auf einem systemweiten Jagd geht & Lipide aus, wo im Körper sie sie finden können, und dann beginnt Verdauen und Abbau von verschiedenen Geweben, um die wesentlichen Lipid Nährstoffe fehlen in der Ernährung, um neu zu verteilen sie an andere hohe Priorität Prozesse und für die Herstellung von kritischen Strukturen und Substanzen wie Zellmembranen, Enzyme, Hormone zu erhalten & Sterole, etc. Mit Ausnahme des mageren Muskelgewebe im Herzen striated alle anderen primären Organe im menschlichen Körper sind dicht Fett- und Proteinstrukturen, deren Funktion & Leistung beginnen nach unten zu brechen, wenn nicht mit einer regelmäßigen Nahrungsversorgung von Bio-identische Fette unterstützt & Proteinen.

Ein gemeinsamer Nenner bei chronischer Müdigkeit, Fibromyalgie, multiple Sklerose & viele andere Auto-Immun Syndrome ist, dass sie oft und vor allem bei Menschen, die Fett zu vermeiden, anstatt niedrig, nonfat essen oder angeblich gesund künstliche ungesättigte Fette & Margarinen und fettarmen hohen verarbeitet Carb-Diäten, vor allem Frauen, die für die gefallen sind und weiterhin von jeder gehirngewaschen werden Fett ist schlecht Artikel & Nachrichten Geschichte, die sie ve jemals gehört oder gelesen & so nicht mehr glauben, dass die vorindustrielle in Essen Bauernhof Stil Diät, die praktisch die ganze Welt bis 1900 auf vor subsisted wenn Krebs & Herzkrankheit nur 3 bis 5 Prozent der Bevölkerung befallen.

Ich habe auch persönliche Erfahrung mit schweren chronischen Bursitis & Schulterschmerzen, die ich zuvor auf mehr als 30 Jahre schwere Konstruktion zurückzuführen, und die mein Arzt & Chiropraktoren konnte wenig tun, andere zu lösen, als mein Körper mit NSAID zu beraten Überschwemmung S wie Aleve. Da mein Vater gestorben war vor kurzem von nicht-alkoholische Zirrhose verursachen durch eine Lebensdauer von Einnahme von Medikamenten für eine atriale-Septumdefekt Reparatur & Schrittmacher, war ich nur ungern die nächsten 30 Jahre meines Lebens schmelzen meine Leber zu verbringen & Nieren mit Medikamenten nur auf meine Schulterschmerzen erleben.

Über dann (1997) Ich hatte das Glück, in einer Episode von Doug Kaufmann zu stolpern s Die Ursache TV-Show über die positive Wirkung von Fischöl-Supplementierung wissen und so begann täglich 3 ein Gramm Fischöl Kapseln nehmen, es dauerte nur 2 Wochen für all den Schmerz fast vollständig verschwinden, & ein paar Monate später erkannte ich, dass mein Zahnfleisch blutet auch aufgehört hatte, als meine Zähne putzen. Später erfuhr ich von Doug s zeigen, dass jedes Wort in -itis Endung bedeutet Entzündung, die ein Symptom für ein Mangel an essentiellen Nahrungsfettsäuren ist. Später erfuhr ich, auch über die Bedeutung ALL Entzündung der Beseitigung Lebensmittel aus der Nahrung verursacht, vor allem Zucker & Kohlenhydrate & verfälschte Omega-6-Pflanzenöl beladene kohlenhydratreiche verarbeitet Lebensmittel.

Seit der Erfindung des verarbeiteten Öle & Lebensmittel um 1915-1920 und ihrer Einführung in die Nahrungsmittelversorgung, die Inzidenz aller Krankheiten einschließlich rheumatoligical und Autoimmunerkrankungen hat in der Geschichte der Menschheit noch nie höher und weiter von den Menschen auf der ganzen Welt in einem direkten Verhältnis zu ihrer Aufnahme steigt. Es ain t Rakete Chirurgie & doesn t nehmen Sie ein Genie verbinde die Punkte.

Sie re Recht, es s sehr einfach, die Punkte zu verbinden, es sei denn natürlich Sie bezahlt werden keine Verbindung herstellen die Punkte. Wie ist der Fall mit großen Pharma- und die FDA zusammen im Bett zu sein. Zusammen mit Monsantos, Kraft und andere Lebensmittel-Mogule beeinflussen auf Pharma- und medizinischen Forschung.
ps GMO s sind schrecklich, aber sie versuchen, es unmarkierten zu bekommen, oder unter der geworfen Bio Etikett, ich weiß, Sie sagen, aber GVO ist genetisch veränderte Organismen, wie das organisch sein kann. Fragen Sie die FDA, warum sie große Pharma Anwälte auf ihrem Brett erlauben und Sie ll werden immer näher.

super Geschichte. Ich fand, dass das Hinzufügen von mehr Fett auf meine Ernährung reduziert meine betrügen Gelüste&# 8217 ;. Auch wenn es wirklich etwas Süßes Verlangen, gehe ich für süße Früchte wie Mango oder Ananas, USU trifft das Richtige!

Ich wünsche soooo ich diese Geschichte vor einem Jahr gelesen hatte. Ich war mit der Diagnose reaktive Arthritis im Mai letzten Jahres. Ich hatte vor kurzem gewann meine Altersgruppe in einem Triathlon und war so fit wie ich je gewesen war. Im Juli ich didn t egal, ob ich nie wieder trainiert Ich wollte in der Lage sein, meine Haare zu waschen, meine Schnürsenkel tun auf, gehen die Straße hinunter und fahren meine Kinder zur Schule. Es dauerte bis Oktober werden, wenn ich hatte von 4 Monaten extrem hohe Dosen von Prednison und suphasalazine zu erkennen, dass die moderne Medizin, Rheumatologen, nicht gonna Hilfe waren. Im Oktober besuchte ich eine alternative Therapiezentrum und war sofort auf eine glutenfrei, milchfrei, Leguminosen frei, Nachtschatten freie Diät. ziemlich Paleo wenn auch nicht vollständig es dauerte drei Monate, aber ich begann ganz sie Steroide im Januar und haben nicht abgehen zu reduzieren. Ich bin auf einer niedrigen Dosis von Sulfasalazin aber hoffen, dass auch bald beenden. Ich esse im Grunde Paleo leider, wie Sie, wie ich habe besser habe ich begonnen, mehr zu betrügen und es doesn t tun mir keinen Gefallen. Mein Sturz ist Zucker (lesen Schokolade) Also meine nächste Frage muss sein Warum betrügen wir. Wenn wir wissen, dass es gonna Folgen haben wie der Schmerz, die Entzündung, den Verlust der Bewegung. Warum betrügen wir je. Ich trete mich wieder und agian wenn ich es tue. Wie auch immer, gut gemacht, Ihre Geschichte ist eine große Reflexion über die Paläo Ernährung und dem menschlichen Körper zu wollen gut zu sein.

Oft frage ich, dass von mir und ich es wirklich denken s eine Form der Ablehnung. Ich bin auf einem Gewichtsverlust Reise und es scheint mir, dass ich betrügen immer, wenn ich ve eine bestimmte Menge an Gewicht verloren und ich beginne meine Hüftknochen oder ein anderes Zeichen zu fühlen, dass ich ve Gewicht verloren. Ich weiß, das klingt trivial, aber es s, als ob ein wenig Denial-Wurm wird bei Ihnen in Ihrem Gehirn und Zipperlein zu arbeiten, bis Sie in geben und das essen, dass s nicht gut für Sie. Ich brauche, um Gewicht zu verlieren, weil mein Knie (Die Bedrohung der Operation ist ein großer Motivator) so im letzten Monat Ich denke ich ve um die Ecke und bin auf dem Weg zum dauerhaften Gewichtsverlust gedreht. Aber so überzeugt, wie ich in diesem Moment bin ich m nicht sicher hoq I ll tun, wenn die Denial-Wurm beginnt wieder auf mein Gehirn arbeitet.

Ich könnte fast sagen, dito auf Ihre Geschichte. Ich war mit RA im Jahr 1996 im Alter von 23, in grad Schule diagnostiziert. Körperlich war ich eine Katastrophe. Mein erstes Medikament war Prednison (Steroid). Ich gewann 40 Pfund in 2 Monaten. Arzneimittel # 2 war Hydroxychloroquin (ein Malaria-Medikament), die nichts tat. Arzneimittel # 3 war Methotrexat. Nach 14 Monaten, fast meine Leberversagen getötet mich, und es tat nichts. Die Biologika, wie Enbrel, didn t existieren noch. Nach meiner Leberversagen, ging ich, ohne etwas für eine Weile. Ich experimentierte mit Diäten und Ergänzungen. Sie halfen, aber nicht genug. Im Jahr 1999 ging ich auf Enbrel. Wunder! Es funktionierte. Ich nahm nur Enbrel für ca. 6 Jahren und fühlte sich relativ groß.

Im Jahr 2005 hatte ich meinen Sohn. Wie üblich mit RA ist und ein Baby, ich einen schweren postpartalen Flare hatte (couldn t mich kleiden, mein Sohn tragen, tun die Treppe, und ich hasste es, dass gefürchtete carseat Knopf wie alles). Leider schien das Stillen es viel schlimmer zu machen, und ich hatte nach nur 4 1/2 Monate zu stoppen. Ich habe ein wenig besser (mehr funktional, aber immer noch große Probleme). Mein Mann und ich fing an, eine Website für Mütter mit rheumatoider Arthritis.

Im Jahr 2007 verlor ich plötzlich 26 Pfund und wurde mit Grave diagnostiziert s-Krankheit (Autoimmunerkrankung # 4 für mich). Meine Schilddrüse war verrückt. Bonus: Gewichtsverlust! Nachteile: Herzklopfen, Juckreiz, Empfindlichkeit zu klingen, aufbrausend, machte meine RA schlimmer, erhalten Sie das Bild. Sie strahlten meine Schilddrüse (etwas, was ich jetzt bereue, schien aber zu der Zeit notwendig, wenn ich noch ein Baby wollte). Ich habe ein wenig besser nach diesem, und flirtete mit inkonsistent in der Nähe normal. Alle 26 Pfund kam zurück. Ich habe versucht, von 6 Wochen glutenfrei. Ich sah keinen Unterschied. Nach einer Weile zig Ärzte und Medikamente, und das Gefühl immer noch nicht so gut, wie ich wollte, begann ich, ich verliere meinen Verstand zu denken, wie vielleicht heimlich ich didn t wollen, besser zu werden. Psychologe. Nein, ich verliere meinen Verstand nicht. Ich will besser werden. Die moderne Medizin hat nicht die Antwort. Ich brauche, um herauszufinden, was für mich funktioniert, fahren meine Ärzte härter (FYI, ich bin insgesamt zufrieden mit meiner docs) und mehr experimentieren. Ich liebe diesen Psychologen!

Im Juli 2010 begann ich physikalische Therapie kurzfristige, dann Rehabilitationstherapie wöchentlich Langzeit üben. Ich hatte meine Knie abgelassen. Ich wurde stärker, verlor ein wenig Gewicht. Ich könnte noch mehr tun. Es s immer noch nicht genug.

Im Juni 2011 wurde ich mit der Schilddrüse Augenkrankheit, Autoimmunerkrankung # 5 diagnostiziert. Sie wollen schrecklich etwas zu sehen? Google Fotos davon. Zum Glück ist mein noch mild. Werden diese Autoimmunerkrankungen schon aufhören?

Dann plötzlich begannen einige Dinge klicken. ich ve viel über RA in meinen 15 Jahren leben mit ihm lesen. Es gibt Dinge, die für mich Sinn gemacht haben (wie Leaky Gut-Syndrom), die aren t von der modernen Wissenschaft akzeptiert durchaus noch. Ich genieße, wie dies meine Ärzte über die Dinge zu fragen, und manchmal lerne ich etwas (meine aktuelle Rheumatologen, sagte er, die Ursache glaubt oder RA wird schließlich gefunden werden und haben etwas mit der Verdauung zu tun&# 8230 ;. große Fortschritte von Informationen von 15 Jahren). Im Sommer 2011, meine Mutter-in-law hat mir gezeigt, einen Artikel über die Paläo-Diät. Ich fand es interessant, wie es auf einigen meiner Überzeugungen über RA zu berühren schien. Zu Weihnachten 2011 bekam sie mir drei Bücher über die Ernährung und 9. Januar dieses Jahres, begann ich es. Mein Mann hat auch (mit einigen Tricks, wie seine Eingeweide können t das Volumen Faser Griff Ich habe ihn tatsächlich im Krankenhaus&# 8230 ;. eek! Er s so ein toleranter Mann).

Also, hier, den 24. April 2012 sind meine Ergebnisse:
ich ve eine dringend benötigte 19 Pfund verloren.
Mein Blutdruck hat 30 Punkte gesunken (135/92 bis 107/60).
Mein Cholesterin ist 1 Punkt höher 146 vs 147.
Mein Blutzucker ist gut (74 jetzt, zuletzt vor 6 Jahren getan war 80).

Nun, hier s das gute Teil. Sedimentationsrate und Reactive Protein Tests C messen Ebenen der Entzündung im Körper. Es ist vielleicht nicht Entzündung aufgrund von RA, aber wird verwendet, um zu ermitteln, ob Ihre RA unter Kontrolle ist.

Sedimentationsrate (0-20 ist normal)
Juli 2011: 35
9. Februar 2012: 28 (1 Monat auf Diät)
20. April 2012: 13 (es gibt keine Worte, um zu beschreiben, wie erstaunlich das ist)

C-reaktives Protein (unter 1,0 ist normal):
Juli 2011: 2,8
9. Februar 2012: 1,3 (1 Monat auf Diät)
20. April 2012: 0,94 (wieder, es gibt keine Worte)

Also, ich arbeite noch daran. ich. M nur 3 Monate im Monat 1, I didn t AT ALL betrügen (nahm die Tomaten, Eier, Nüsse, Paprika auch). Monat 2, aß ich 1/2 von einem einfachen weißen gebackene Kartoffel in einem Restaurant und war schrecklich krank (Schüttelfrost, Gelenke Perren), bevor ich mit dem Auto. Nüsse und Paprika scheinen ok nach Wiedereinführung. Tomaten und Eier aren t gut aussehend. Meine große Betrüger in den Monaten 2-3 haben gelegentlich etwas Alkohol (Rum oder Wodka gewesen hehehe!) oder ein bisschen dunkel, Milchfreie Schokolade (Gosh, dass s schwer zu geben). Nachdem alle meine Bluttestergebnisse empfangen heute laufen viele Dinge durch den Kopf&# 8230 ;. kann ich Enbrel (alle diese Bluttests waren auf Enbrel) aussteigen? Kann diese Diät genug sein, mein RA zu behandeln? Bin ich immer noch Gelenkschäden immer noch mit guten Entzündungsmarker (obwohl meine Bewegungsbereich viel verbessert und meine Schwellung ist nach unten, habe ich noch Schwellung haben)? Und die größte Frage ist, warum ist die medizinische Gemeinschaft in so viel Ablehnung über die Rolle der Ernährung in Gesundheit? Ok, ich weiß, warum. Enbrel kostet $ 1800 / Monat. Genug gesagt.

Dennoch würde ich die mit RA ermutigen, ihre Ärzte zu schieben zu, dass die Ernährung anerkannt hat RA Auswirkungen. Und gute Trauer, geben Sie ihm ein wenig mehr Studie! Am Ende des Monats 1 wurde mein Rheumatologe durch die Veränderungen in meiner Zahlen ermutigt und gab mir ein Daumen nach oben um die Diät fortzusetzen. Er hat noch diese neuen Zahlen zu sehen, und ich m, dachte er ll schockiert sein. Ich sehe ihn an einem Forschungs Krankenhaus. Ich hoffe, dass eine Auswirkung macht.

In der Zwischenzeit werde ich meine Übung Reha fortsetzen. Wir sind jetzt die stolzen Besitzer eines Pilates Reformer über Craigslist. Das hat mich zum Training erlaubt, ohne auf den Boden zu bekommen zu müssen und hat es gut mit meinen Gelenken. Ich werde die Diät fortzusetzen und versuchen chocolaty Sünden neu zu bewerten.

Meagan, vielen Dank für Ihre schaurig ähnliche Geschichte zu teilen, und Robb, danke für die Website und die Gelegenheit für die Menschen diese wichtigen Erfahrungen zu teilen. Sie re einen großen Dienst für viele Leute zu tun!

SISSY. Sie re berühmt! Ha!
Ich zeige, so meine Frau Ihren Artikel. Ich habe dich und Rachel erwähnt, dass die Paläo Sache zu tun und vielleicht sollten wir es versuchen. ich ve war sehr neugierig auf unsere Lebensmittelversorgung seit der FDA wie Vitamine illegal zu machen, während die Genehmigung Müll versucht hat, was Sie beschrieben. ich m, immer mit einer gewissen, distain und Widerstand gestoßen, wenn ich es bringen. Ich denke, dieser Artikel wird sie zu helfen überzeugen es am wenigsten zu an versuchen, für die 30 Tage&# 8221 ;. Vielen Dank für Ihr Herz und die Seele zu öffnen!

Liebe, Frieden und werfen die Monsantos Fett

Ihr großer bruddha,

Meagan, es war toll, Ihre Geschichte zu lesen. Ihre Diagnose und Medikation Weg sind ähnlich zu dem, was jetzt mit mir passiert. Ich bin 31 und ich war für mich im August 2011 Das größte Problem mit RA diagnostiziert ist, dass ein Ultraschall-Bursitis auf meiner Ferse zeigte, was ein Problem macht das Gehen. Vor meiner Diagnose, ich lief 4 Tage pro Woche und haben seitdem kämpfen worden zurück, um es zu bekommen. Kann mir jemand sagen, ob Sie auch Bursitis an der Ferse erfahren haben, und wenn es etwas, das Sie stört ständig?
Ich nehme zur Zeit Methotrexate und bin kurz durch eine biologische gestartet werden, weil während meine andere Gelenke sind nicht mir zu viel Mühe geben, meine Ferse ein großes Problem bleibt. Ich war auf einer Diät, aber Athritis Gluten / Weizen wurden nicht ausgeschlossen. Die Paleo-Diät klingt wie etwas, das funktionieren könnte, und ich bin bereit, es zu versuchen.

Meagan Holden sagt

@Dee: Ja, ich habe in meiner Ferse ähnliche Schmerzen hatte na ja, es fühlte sich an wie meine Achillessehne und meine Ferse kombiniert war. Ich würde Ihre Omega-3-Fettsäuren sehr empfehlen, den Weizen / Gluten aus Ihrer Ernährung zu entfernen und zu erhöhen (Heck, versuchen Paleo, während Sie re es).

Dank Meagan, ich bin gerade dabei zusammen jetzt meine Einkaufsliste! Ist der Schmerz in der Ferse jetzt weg .und war es vorhanden, wann immer Sie stand auf, nachdem down.For mir saß, es ist ein Schmerz, s mit mir die ganze Zeit! Seine große, von Ihnen zu hören und Sie haben mir viel Hoffnung und Ermutigung gegeben, dass ich besser werden kann :))

Meagan Holden sagt

Vielen Dank an alle!
Nur um ein paar Notizen zu meiner Geschichte hinzufügen oben, ich esse viel Eiweiß und Fetten. Wir kochen vorwiegend mit Kokosöl und ein wenig mit EVOO. Am Anfang ergänzt I mit Verdauungsenzymen und Fischöl. Ich nehme immer noch Fischöl, etwa zwei 950mg Gel-Kapseln pro Tag, nach einer Mahlzeit. In der Nacht, nach dem Abendessen, nehme ich ein Magnesium / Kalzium sowie 5.000 IE Vitamin D. Ich kann es nur CoQ10 fing an, s soll mit Mitochondrien Bildung (unter anderem) zu helfen. Ich las über Coenzym Q10 auf Mark Sisson s-Website, eine andere Paleo Guru. Lassen s sehen Ich esse wahrscheinlich täglich eine Avocado zusammen mit Mandelbutter und ich trinken Kokos und Mandelmilch. Alle anderen Vorschläge auf gute Fette.

Danke für all die Kommentare und Lori, ich werde Ihre Website zu überprüfen: MomsWithRA!

Meagan ich m so froh, dass ich auf diesen Beitrag kam. Ich war mit RA im Februar 2007 diagnostiziert, als ich 23 war ich ve Methotrexate, Plaquenil, Remicade, Humira, und ich getan m aktuell Cimzia. Mein Mann und ich beginnen, insgesamt 30 am Montag, und ich m, hoffe wirklich, dass es eine gewisse Erleichterung bietet. Danke für das Teilen Sie Ihre Geschichte!

Meagan Holden sagt

@cancerclasses: danke für den Einblick und Informationen über gute Fette! Ich glaube auch, es gibt sowohl genetische als auch ein Umwelt-Komponenten, die eine Rolle in der Autoimmunität spielen (außer nur Diät). Familiengeschichte ist wie folgt: Oma RA hatte, Tante Lupus hat, eine andere Tante hat Fibromyalgie und ich mich dann: RA.
Ich stimme jedoch, dass verarbeitete Lebensmittel & Pflanzenöle, zusammen mit der Omega-3 zu Omega-6-Verhältnisse aus dem Gleichgewicht geraten sind, sowie viele der typischen amerikanischen Diäten haben zu einer erhöhten Autoimmunität geführt, aber ich muss sagen, es muss eine genetische Verbindung sein dort irgendwo zusammen mit Umwelt-Stressoren. Zum Zeitpunkt meiner Bursitis Diagnose und meine RA Diagnose Folgenden hatte viele Leben Stressoren einen Einfluß von mir genommen: meine Mutter mit Krebs diagnostiziert worden war (Lymphom auch eine andere Autoimmun-Typ Krebs) und mein Freund zu der Zeit starb in einem Single-Auto Autounfall. Ich glaube, die Kombination von Genetik und Umwelt kann unser Körper auslösen Chaos und Krankheit zu schaffen. Sobald diese Krankheiten durch Ernährung, Genetik, Stress manifestiert usw. es s schwer rückgängig zu machen, aber es ist möglich. Genau wie Sie gesagt haben, Auch wenn Sie Paleo Essen sind, wegen Ihrer Vergangenheit gesundheitliche Probleme Sie benötigen mehr Vitamin zu tun, Mineral & gute Fette Supplementierung Ihren Körper einen Schub in zu geben, die Wiederherstellung & Reparatur ist es selbst. es dauerte 20 Jahre, krank zu werden, so un-doing diese Krankheit gewonnen t über Nacht geschehen, und es wird Disziplin und Engagement nehmen.

Nochmals vielen Dank für alle s Gedanken und Ihre Erfahrungen zu teilen!

Du kennst mich ve mein Körper ist einfach seltsam, und die guten Öl Kommentare machen mich an Rohr wollen bestimmt. Pre-Paläo, hatte ich versucht, Einnahme von Fischöl, und es machte mich schrecklich flackern. Ich gab es gute Leistung 3-mal, dann erschrak es erneut zu versuchen. Als ich versuchte, grüner Tee, begann meine Schilddrüse Augenkrankheit (Zufall.) Probiotika hat mich auch flackern. Jetzt, mit der Forschung lange, bevor ich über Paleo lernte, entdeckte ich auch die medizinische Gemeinschaft unterstützt Fischöl und grünem Tee für RA. Warum hat es nicht für mich arbeiten?

Also, mit Paleo, entschied ich mich, noch einmal zu versuchen, 1 zu einer Zeit. Ich habe 1250 mg Fischöl-Pillen. Ich nehme 2-4 / Tag. Nun, es scheint in Ordnung. Ich nehme auch Vitamin D, was ich entdeckt wurde vor ein paar Jahren einen Mangel zu sein. ich kann jetzt Gefühl wenn ich verpasst eine D, die noch nie zuvor passiert. FYI, hast du das weiter wissen Sie vom Äquator leben, desto wahrscheinlicher werden Sie RA entwickeln? Sie denken, Mangel an Sonneneinstrahlung möglicherweise ein Auslöser sein kann (werfen, dass in der Tasche von Theorien nicht bewiesen). Ich bin immer noch ängstlich die Probiotika wieder zu versuchen, aber planen, in diesem Sommer, um zu versuchen, wenn ich einige Zeit ausgeschaltet haben. Dennoch warum HURT diese Dinge mich, wenn sie auf die amerikanische Diät?

Wir kochen mit Olivenöl und Kokosöl. Wir setzen in gute Leistung auf Gras gefüttert Rindfleisch. Wir essen viel mehr Rindfleisch als ich dachte, wir würden (ich kann t sagen, dass ich m ein großer Fan, aber ich glaube, es mögen mehr mit jedem Gras gefüttert Steak). Wir haben ein Angebot von einem lokalen Bauernhof, aber es ist inkonsequent Woche zu Woche. Wir re Untersuchung 1/4 einer Kuh zu kaufen! Wir leben etwa 30 Minuten von jeder Art von Geschäft, das respektable Nahrung trägt. Fleisch jeglicher Art scheint das größte Problem. Der Hof hilft mit Rindfleisch, der 30 Minuten entfernt Geschäft gut Lachs hatte, aber etwas passiert und sie haven t hatte jeder in 6 Wochen. I don t gehen viel weiter als Lachs oder Tilapia (lebensbedrohlichen Nahrungsmittelallergie, und ich ve Erkrankten auf andere Fische. es s am ehesten, was sie in gekocht wurden, aber ich m Angst, neue Dinge zu versuchen, bis ich in der Probiotika eingewöhnen, etc).

Meagan, mit der Genetik, ich frustriert bin! Meine Urgroßmutter hatte RA, aber mein Großvater und Mutter tat es nicht. Niemand lebt in meiner Familie hat es hatte. Ich bin der einzige in meiner Familie mit Allergien (3 Jahre), Asthma (3 Jahre), Nahrungsmittelallergien (24 Jahre), Grab s-Krankheit (34 Jahre), und der Schilddrüse Augenkrankheit (38 Jahre). Ich aß die gleichen Nahrungsmittel meine Familie getan hat, als das Aufwachsen (einschließlich giftige Wasser aus dem Hahn wir unwissentlich für 2 Jahre getrunken)! Ich glaube, dass es etwas mit dem Spannungskomponente ist. Ich habe versucht, in die Schule zu arbeiten, zu gehen, und ein Praktikum beginnen, wenn ich diagnostiziert wurde. Ansonsten war ich gesund, ein gutes Gewicht, Allergien und Asthma nicht problematisch, usw. Meine Mutter hatte schreckliche Erinnerungen an meine Urgroßmutter mit RA. Leider hat sich dies auf meinem Autoimmunerkrankungen meine ganze Familie getrübt. Ich habe mich auf das Zahnrad für Besuche, auf daß ich krank aussehen (was natürlich manchmal kann t geholfen werden). es s ein bisschen frustrierend, aber ich habe das Glück, dass mein Mann so unterstützend ist.

Ich lerne etwas Neues mit jeder Kommentar. Nochmals vielen Dank für Ihre Geschichte!

Ich bin wirklich froh, dass diese Diät für Sie und andere gearbeitet hat. Ich werde in diesem schauen und zu sehen, was ich leicht ändern können. Ich glaube, dass unsere Ernährung zu Schmerzen und Entzündungen beiträgt, aber ich don t es glauben s die Ursache oder Heilung.

Ich vermute, dass bestimmte Leute RA-Marker in ihrer DNA tragen (läuft es in meiner Familie), und es s möglich, dass extreme Stress oder Trauma kann die Krankheit zu aktivieren. Vielleicht Jahren eine schlechte Ernährung ist ein Trauma für den Körper, aber ich weiß es nicht.

ich d mögen dort zu werfen, dass ja, unsere entfernten Vorfahren aßen Nüsse, Beeren, Fleisch und verschiedenen Pflanzen. Aber was ist mit unseren Vorfahren, die Mais gegessen? Gemahlenem Weizen und gemachtes Brot? Tranken Bier oder Wein über Wasser? Ate gebeizt und Salz Pökelfleisch? Diese Menschen sind unsere Vorfahren zu. Meine direkten Vorfahren aßen Fleisch und jeden Tag Kartoffeln. Mein Punkt ist, unsere Körper wurden für eine lange Zeit weiterentwickelt, Tausende von Jahren seit Austrolopithicus. so wouldn unser Körper t, NOW, die Diäten und die Lebensbedingungen von sagen wir, die letzten 100 Jahren zu behandeln gebaut werden? ich m alle gesund zu essen, aber ich denke, es ist s fehlerhafte diese Diät zu rechtfertigen, weil Höhle Männer auf diese Weise aß.

Having said that, ich glaube auch, dass GMO s und mit Hormonen gefüllte Lebensmittel sind schrecklich für unseren Körper. Ich denke, von weniger Fleisch zu essen, wir die Nachfrage nach Fleisch abnehmen kann und vielleicht, in weiteren 100 Jahren wird Industrien verlassen Chemikalien in Tieren pumpen, damit sie schneller wachsen zu lassen und sie unter unmenschlichen Bedingungen zu halten.

Gut für alle, die nicht mehr Flares, Schmerzen und Müdigkeit. Ich würde in Remission zu jemand sagen, zumindest zu einem physischen erhalten einmal im Jahr einige der unsichtbaren Auswirkungen der Autoimmunerkrankung um sicherzustellen, dass auch in Schach, wie Herzerkrankungen und Lymphom: das Risiko von Lymphomen bei einem RA Patienten höher ist als ein normaler Mensch, auch wenn er / sie ist nicht auf alle Medikamente.

Und ist der Grund, dass mehr Menschen RA haben als vor 100 Jahren, weil wir Tests haben jetzt, da kann es leicht erkennen? Soweit ich weiß, vor 100 Jahren die medizinische Gemeinschaft wasn t-Scans, röntgenstrahlen und Bluttests Test für diese Krankheiten zu geben.

Und ein letzter Punkt: niemand in der medizinischen Gemeinschaft hält CFS oder Fibro als Autoimmunerkrankung. Wenn überhaupt, lehnt sich der Beweis eines Fibro Gehirn auf einem MRI zu einer neurologischen Zustand.

Ich bin damit einverstanden wahrscheinlich mit Ihnen auf Diät nicht die einzige Ursache für RA zu sein. Es gibt sicherlich genetische Marker für sie, und I ve in einer Studie der Suche nach der Ursache von RA vor kurzem gewesen. Das Interessante daran ist, dass man die genetischen Marker für RA haben und nie die Krankheit zu bekommen (wahrscheinlich den Fall meiner Mutter und Großvater). Die moderne Medizin hat keine Antworten für diese eine&# 8230 ;. noch.

Die Tests für RA sind nach wie vor sehr schlecht. Es gibt viele Menschen, die eine Diagnose von RA gegeben werden, die für sie auf die Blutwerte negativ zeigen (ich glaube, nach oben von 30% zeigen negativ). Ich habe immer gefragt, ob sie eine andere Art von RA, vielleicht eine andere Ursache haben. Es erstaunt mich, wie ich m in meine Vorfahren erforscht und haben Wochen verbrachte 100-150 Jahre alte Zeitungen durchkämmen. Finde ich immer Kuren für Rheuma in den alten Zeitungen. Ich bezweifle das s wird besser derzeit diagnostiziert, aber wahrscheinlich besser verfolgt. es s interessant für mich auch aber, dass andere Autoimmunerkrankungen sind auch auf dem Vormarsch, nicht nur RA. Allergien und Asthma, waren zum Beispiel eine seltene Diagnose als ich ein Kind war und jetzt scheint es, ich mehr Menschen mit Allergien wissen als ohne. Ich habe eine harte Zeit zu glauben, dass s Zufall.

Soweit unsere Körper immer in 100 Jahren bis in die Moderne Ernährung verwendet Gosh I don t wissen. Meine Großmutter wurde vor 98 Jahre geboren, und ich bezweifle, dass wir in zwei kurzen Generationen anpassen konnte. Ich persönlich glaube, es wäre wahrscheinlich Tausende von Jahren dauern. Und realistisch gesehen, wenn die Menschen RA junge bekam (vor Kinder, die mit oder kurz danach) vor 300 Jahren, denke ich, sie wouldn t überlebt haben, wie wir es jetzt tun. RA ist angeblich eine Krankheit der Neuzeit. I don t es glauben s Beweise zu unterstützen es existierte vor 5-10.000 Jahren.

Wie auch immer, nur meine Gedanken&# 8230 ;. sorry ich don t viel über Fibro oder CFS wissen, aber ein Gedanke sein eine Krankheit sowohl Autoimmun- und neurologische können, wie MS?

Sah meine Rheumatologe heute. Er sagte, mit meinem Selbst-Bericht, seine Prüfung, Blutwerte und stabiles Gelenk röntgenstrahlen, ich die Kriterien für eine Remission (Krankheit isn treffen t nachweisbar mit meine Medikamente, Ernährung und Bewegung). 5 Monate Paleo. ich m, noch mit Aspekten der Ernährung bastelt (gerade begonnen Probiotika in dieser Woche). Als ich an einem guten Platz zufrieden, könnte ich versuchen, Medikamente zu entwöhnen oder zu verringern. Mein Arzt war dieses Denkens unterstützend, obwohl es s riskant (wenn ich wieder gehen müssen, mein Körper vielleicht ablehnen die med, und ich ve auf 2 anderen Medikamente nicht). Wir werden sehen.

Gott sei Dank i m, das Lernen über das jetzt. ich m ein 22 Jahre alter landscaper / Bodybuilder 6 2 205lbs 9% bf (zwischen Masse und Schneiden) und mein Großvater im reifen Alter starb an 55 von RA / Fibromyalgie / Alkoholismus / Magengeschwüre. Er trank den Schmerz zu betäuben und während aktiv zu bleiben und das Rauchen von Marihuana immer half mir schmerzfrei fühlen, habe ich im vergangenen Jahr verhaftet und bekommen Urin alle 2 Wochen getestet, so Unkraut ist keine Option mehr.

ich ve nie Alkohol, und mein ganzes Leben, das ich missbraucht ve aß immer sehr gesunde Lebensmittel (oder zumindest das, was ich erzogen wurde, um gesund betrachtet werden.) Viele Vollmilch, Reis, Nudeln, Fleisch, Obst und Gemüse. Essen Sie nie alle Mahlzeiten aus der Box, oder verarbeitete Material, kann aber t bleiben weg von gebratenes Huhn.

Blabla genug von meinem Wortschwall. Ich fühle mich dankbar für dieses Wissen und die Dose t warten, um meine Kohlenhydratzufuhr runter täglich 100-200 g. Alle von Früchten, Nüssen, und vielleicht ein Wurzelgemüse hier und dort

Wow, wunderbare Blog-Layout! Wie lange haben Sie für ein Blog läuft? Sie haben einen Blog Blick leicht ausgeführt werden. Der gesamte Blick Ihrer Website ist wunderbar, sowie den Inhalt!

ich m, inspiriert, es zu versuchen! ich ve RA hatte seit 2008 nun, allerdings nie auf Meds gewesen. Werde wirklich versuchen, diese Diät, obwohl ich denke, dass ich mit ihm kämpfen wird. Wünsch mir Glück!

Everyones Post gewesen einsichtig! Ich habe auch das Gefühl, je mehr ich über andere Fälle hören, je mehr ich über meine eigenen zu lernen. Ich bin 32yrs alt und wurde mit RA diagnostiziert, nachdem im Jahr 2008 meine erste Tochter, die ich glaube, dass meine Auslöser war der Schwangerschaft (Hormone) großen Mangel an Schlaf (meine Tochter war bis alle 2 Stunden für eine lange, lange Zeit) Mein Mann ist ein Profi-Skifahrer und bewegt sich ziemlich viel, so dass ich nicht schlafen dann früh aufstehen zu gehen, als Lehrer zu arbeiten. Im Rückblick glaube, wie ich unter ziemlich viel Stress war. (Auch wenn ich kann es nicht an der Zeit erkannt haben), ich didn t denken, dass es genetische Verbindungen in meiner Familie waren, bis meine Mutter etwa ein Jahr nach meiner Diagnose diagnostiziert wurde. (Das war Super STRANGE) Ich frage mich fast, wenn der Stress ihre Tochter in den Schmerz zu sehen, ihre eigenen ausgelöst. Sie war super fit und gesund und jetzt ganz plötzlich ist an ihrem zweiten Hüftoperation in zwei Jahren. Dies kann teilweise zum Laufen für einen großen Teil ihres Lebens sein, aber der RA doc denkt, dass die Krankheit diese Verschlechterung fortgeschritten ist. Meine Schwester beschäftigt sich mit Magen-Probleme, die noch nicht diagnostiziert wurden. (Schmerzen, die unbekannt ist) Aus irgendeinem Grund führte ich bin zu glauben, dass es eine Möglichkeit zu sein, hat bekam die Gesundheit zurück zu bekommen, ohne sich ausschließlich auf Drogen drehen. Ich habe die Paleo-Diät für ein paar Wochen versucht, und weil ich eine Fackel entschieden hatte es wasn t für mich arbeiten. Ich frage mich jetzt bin, wenn ich es mehr gegeben hätte, hätte ich vielleicht angefangen haben zu den Ergebnissen bemerken. Ich werde die 30-Tage-Herausforderung morgen wieder zu starten! Ich bin derzeit still und bin nicht bereit, auf Enbrel zu stoppen und wieder, aber zugleich auch froh, dass es ist eine Option, und wir freuen uns diese November zum Skifahren und zurück zu meiner aktiven Selbst die jetzt schwer für mich ist, weil der Schmerz in den Ball von meinem Fuß.
Wie auch immer, ich denke Gene, Stress, Lebensmittel und andere Auslöser / Faktoren in diese Autoimmunerkrankungen spielen. Ich hoffe, dass Sie sicher, dass sie es heraus bald heraus. Es macht mir Angst meiner Töchter zu denken, jemals mit ihm zu tun haben!

Gute Geschichte. Dies sichert Robb s Buch, in dem er erwähnt Weizen ein ähnliches Sucht Antwort als Opiate haben. Es wäre schwer, jemanden zu finden, die mehr als diese Dame aus Weizen leidet noch war sie noch zu betrügen mit Monate&# 8221 ;.

Viel Glück, hoffentlich Ihre Haltung mit dem Paläo Lebensstil

Ich war begeistert von der Lektüre dieses alles. Ich habe Arthritis Rheumatoide und war auf Prednison methotrexatemethotrexate und Enbrel. wenn hörte ich schwanger wurde und ein immer noch versuchen, es mit einer Diät zu verwalten. Ich ging Palos über Sommer und verlor 40pounds mit Null exerciseexercise. aber jetzt ist es s Winter und seine härter auf dem richtigen Weg zu bleiben, aber das Lesen all dies macht mich wieder motiviert fühlen. lassen Sie das Essen der Medizin. Ich lese auch nur die Gerson-Therapie und der pH-Wunder. gute Infos, aber sehr hart g durch zu folgen. Ich mache die Kaffee-Einläufe obwohl und die viel Hilfe. wenn ich tue sie nicht ich habe einen bm einmal oder zweimal pro Woche. nicht gut

Meagan, danke für den Austausch und gratulieren Ihnen zu Ihrem Erfolg! Ich freue mich so für dich. Es war sehr erhebend Ihre Geschichte zu lesen. Ich kann total beziehen. Nach meiner Erfahrung ist es nichts Schlimmeres, als jemand zu fragen Sie, um Ihre Bluse zu helfen oder Ihre Schuhe zu binden. Auch ich habe schon eine AI Paläo-Diät, und es hat geholfen, aber ich habe immer noch gelegentlich flareups. Ich hoffe, dass je länger wir dabei bleiben, je länger wir in zwischen Fackeln gehen. Wärmste Wünsche.

ich m sehr inspiriert all diese erstaunlichen Erfolgsgeschichten zu lesen. Vielen Dank an alle für die gemeinsame Nutzung. ich m Tag 2 in Paleo Lässt jeder wissen, wie sie fortschreitet

Ich habe Nahrungsmittelallergien gegen Weizen, Mais und Milchprodukte. Ich habe versucht, sie aus meiner Ernährung in der Vergangenheit zu beseitigen und ging immer zu essen sie zurück. Jetzt habe ich Gelenk- und Knochenschmerzen. der Arzt hat mich auf Prednison und als ich die Prednison nahm ich zog ein Paar meiner Jeans und dachten, dass sie meine Nichten waren, weil sie auf mich zu groß waren. Ich bin schon winzig. Als ich das Prednison kam aus meine Jeans passen mir wieder normal. Ich wusste, dass ich eine Entzündung in den Gelenken hatte, aber es scheint, dass ich es am ganzen Körper haben. Dies ist eine Art von mir ausgeflippt, wie ich weiß Entzündung verursacht Schmerzen. Ich habe einen Termin 5. November mit einem Rheumatologen aber ich begann einige Online-Lesen zu tun. Eines der ersten Dinge, die ich kam über war Nahrungsmittelallergien verursachen Entzündungen und viele Leute kommentierte die Paläo-Diät. Dies führte mich auch auf der Paläo-Diät zu erforschen. Ich bin Faktor V und so sind viele meiner Cousins. Die gleichen Vettern haben auch Zöliakie-Patienten-Krankheit. Ich frage mich jetzt, ob meine Nahrungsmittelallergie ist auch eine Intoleranz und Gluten ist auch ein Faktor. Diese Woche habe ich Reinigung bin die Speisekammer und Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel aus, die Weizen ist, Mais, Milchprodukte und glutenfrei. In der Vergangenheit habe ich gegessen Reis und Hafer, aber ich denke, dass ich diese ebenfalls beseitigen kann. Hat jemand irgendwelche Erfahrungen mit Nahrungsmittelallergien und Entzündungen hatte? Ich habe, als der noch nicht mit RA diagnostiziert, aber die Ernennung ist über einen Monat weg. Ich leide auch unter chronischen Staus verursachen Ohr und Sinus-Infektionen.

Ich danke Ihnen allen für die große Ermutigung. Nach Downing einige Französisch Baguettes und Butter heute Abend mein RA (90% meine Füße) abgefackelt große Zeit. Ich begann aus Gefühl zu Google Ich habe getroffen Rock Bottom, und zum Glück kam ich hier an!

Llife hat von Essen seit Jahren schlecht ein Non-Stop-Teufelskreis gewesen. Tief im Inneren weiß ich, dass Paleo funktioniert und müssen beginnen. Ich wurde im Jahr 2002 mit RA diagnostiziert und mein Leben ist Hügel vollständig verschwunden. Bereits im Jahr 2006 habe ich einen Monat von modifizierten Paleo und es war unglaublich. Mein Gehirn und Körper sind so süchtig nach Kohlenhydraten&# 8230 ;.

Ich glaube, sogar mehr als die körperlichen Schmerzen, und das Gewicht gewonnen, war der Mangel an Unterstützung um mich herum. Foren sind ein wunderbares Werkzeug, aber ich habe nur immer wünschte, es war ein leben Gruppe um mich herum. Ich bin nicht ein Elternteil, aber ich bin die einzige Betreuungsperson zu zwei Eltern und Lehrer. Ich bin erschöpft.

es s eine sehr lange Reise, und schlechter Ort zu sein, in aber, nachdem diese Beiträge heute Abend zu lesen, ich fühle einen großen Wunsch zu bekommen besser. danke euch allen viel für Ihre Geschichten und Ermutigung soooooo.

Ich würde auch gerne ein Update auf, wie die Dinge gehen zu müssen, Ich bin 26 Jahre alt und wurde vor RA 3 Jahre diagnostiziert. Ich bin es satt, die Medikamente und die schrecklichen Nebenwirkungen, also bin ich daran interessiert, was die Menschen über die langfristigen Nutzen zu sagen zu haben, einen Paläo Lebensstil. Hat der RA mit avengance zurückkommen oder sind Sie noch in Ordnung zu tun? Ich habe mild RA, so dass, wenn dies dazu beitragen, einen Unterschied in der jemand mit schwerer RA machen kann, sollte ich golden sein!

(Ich habe für 14 Monate ab Meds gewesen und mein RA beginnt langsam, mich wieder zu beeinflussen. Ich werde auf der Paleo-Diät bekommen so bald wie möglich)

Bitte aktualisieren Sie uns alle Megan!

Ich habe nur nicht verstehen, welche Art von Menü Sie täglich hatte, wenn viele Produkte fporbidden sind?
Könnten Sie bitte das beschreiben?

Ich denke nicht, dass völlig auf Paleo-Diät sein würde Ihnen helfen, die Enbrel zu stoppen, wie ich glaube, wenn Ihr Immunsystem diese Autoimmun cr * p begonnen hat, unfirtunatelly es fast unmöglich ist, es wieder zu machen. Es sollte eine gewisse Geist Arbeit zu sein + Ich lese gute revioews von chinesischen Turn- und die Art und Weise Ihren Geist zu entspannen. Vielleicht würde dieser Komplex helfen. Ich wünschte, ich mich nicht so faul war, zu steuern, diesen Komplex täglich zu tun.

Alte Post, aber wenn die Leute es lesen Ich denke, es sollte darauf hingewiesen werden, dass Methotrexate verwendet wird Krebs in hohen Dosen zu behandeln, und dass die Dosierung zur Behandlung von RA ist weniger als das 100-fache. Wenn Sie die Nebenwirkungen von Methotrexate lesen Sie am ehesten zu lesen, als ob Sie eine Krebs Dosis einnehmen.

Hey, wenn eine Diät, um Ihre Probleme das ist genial zu lösen, könnte Sie sind eine der 1 in 200ppl in den USA, die Zöliakie sind. nicht jeder ihre RA mit einer Diät und RA Dosen von Methotrexat sind gefährlich viel weniger als den Übergang zu einer biologischen beheben können, würden Sie lieber etwas nehmen, die Krebs oder etwas zu behandeln, die eine Nebenwirkung von Krebs zu verursachen hat verwendet wird&# 8230 ;.

Ich weiß, das eine alte Post, aber dies jedem von jeder Art von Krankheit leiden, interessant sein kann.

Auch ich wurde im Jahr 2008 zusammen mit Fibromyalgie mit RA diagnostiziert. Mein RA Arzt wollte mir Schmerzmittel, Antidepressiva sowie Auto Immunsuppressiva zu verschreiben und mich dann auf meinen fröhliche Art und Weise senden. Ich bin nicht eine Person, die Medikamente, Getränke, oder raucht nimmt. Ich esse vor allem hausgemachte Speisen, weil ich nie gesundheitlichen Bedingungen wie meine Familie haben wollte. Zu der Zeit meiner Krankheit stand ich 5 4 bei 182lbs. Ich sagte meinem RA Arzt würde ich für die zugrunde liegende Ursache meiner Krankheit werden die Suche und nicht die Einnahme von Medikamenten. Er sagte mir, ich wäre wieder da nichts mit RA helfen wird, einschließlich Ernährung. Das machte mich mehr entschlossen, die zugrunde liegende Ursache meiner Krankheit zu finden.

Der Schmerz war so unerträglich. Ich fand mich in einer Wanne mit epson Salze 2 mal am Tag Einweichen, den Schmerz zu lindern. Ich litt unter Tendinitis, Bursitis und Nervenschmerzen, die durch meinen ganzen Körper schießen würde. Ich fand einen lyme-Spezialist, der richtige Test gemacht und festgestellt, dass ich drei Infektionen hatte in meinem Körper tobt. Lyme, Babesien und Mykoplasmen (Mycoplasma als Ursache von RA wurde von vielen Ärzten besprochen). War für 3 Jahre auf viele verschiedene Arten von Antibiotika, Antimykotika und anti Malaria-Medikamente setzen mit nicht viel Verbesserung. Ich beschloss, aus der Medikamente zu gehen und die Paläo-Diät einen Wirbel geben.

Nach nur zwei Wochen nach der Diät ging mein Bursitis weg. Ich immer noch mit Nervenschmerzen litt, die schwierig war, auf einen Griff zu bekommen. Ich wusste, dass wenn ich jede Art von Zucker oder künstlichen Zucker eingenommen würde ich schreckliche Schmerzen haben. Ich ging auf anti Fungals während der Diät war es Hefe denken zusammen mit vielen verschiedenen Probiotika nehmen. hatte immer noch Probleme mit Nervenschmerzen. Ich beschloss 3-6-9 Omega-Fettsäuren zu addieren, Magnesium und Kalium und diese dazu beigetragen, die Nervenschmerzen lindern.

Ich litt immer noch unter häufigen geschwollene Drüsen, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Probleme mit dem Schlaf, Hautausschläge, manchmal in meinen Ohren summen, brüchige Nägel mit vertikalen Linien auf sie, Muskelschwäche, Fibro zu Zeiten und an CFS. Ich war Forschung 1 Tag tun und entdeckte die Methylierungszyklus.

Ich weiß, das eine alte Post, aber dies jedem von jeder Art von Krankheit leiden, interessant sein kann.

Auch ich wurde im Jahr 2008 zusammen mit Fibromyalgie mit RA diagnostiziert. Mein RA Arzt wollte mir Schmerzmittel, Antidepressiva sowie Auto Immunsuppressiva zu verschreiben und mich dann auf meinen fröhliche Art und Weise senden. Ich bin nicht eine Person, die Medikamente, Getränke, oder raucht nimmt. Ich esse vor allem hausgemachte Speisen, weil ich nie gesundheitlichen Bedingungen wie meine Familie haben wollte. Zu der Zeit meiner Krankheit stand ich 5 4 bei 182lbs. Ich sagte meinem RA Arzt würde ich für die zugrunde liegende Ursache meiner Krankheit werden die Suche und nicht die Einnahme von Medikamenten. Er sagte mir, ich wäre wieder da nichts mit RA helfen wird, einschließlich Ernährung. Das machte mich mehr entschlossen, die zugrunde liegende Ursache meiner Krankheit zu finden.

Der Schmerz war so unerträglich. Ich fand mich in einer Wanne mit epson Salze 2 mal am Tag Einweichen, den Schmerz zu lindern. Ich litt unter Tendinitis, Bursitis und Nervenschmerzen, die durch meinen ganzen Körper schießen würde. Ich fand einen lyme-Spezialist, der richtige Test gemacht und festgestellt, dass ich drei Infektionen hatte in meinem Körper tobt. Lyme, Babesien und Mykoplasmen (Mycoplasma als Ursache von RA wurde von vielen Ärzten besprochen). War für 3 Jahre auf viele verschiedene Arten von Antibiotika, Antimykotika und anti Malaria-Medikamente setzen mit nicht viel Verbesserung. Ich beschloss, aus der Medikamente zu gehen und die Paläo-Diät einen Wirbel geben.

Nach nur zwei Wochen nach der Diät ging mein Bursitis weg. Ich immer noch mit Nervenschmerzen litt, die schwierig war, auf einen Griff zu bekommen. Ich wusste, dass wenn ich jede Art von Zucker oder künstlichen Zucker eingenommen würde ich schreckliche Schmerzen haben. Ich ging auf anti Fungals während der Diät war es Hefe denken zusammen mit vielen verschiedenen Probiotika nehmen. hatte immer noch Probleme mit Nervenschmerzen. Ich beschloss 3-6-9 Omega-Fettsäuren zu addieren, Magnesium und Kalium und diese dazu beigetragen, die Nervenschmerzen lindern.

Ich litt immer noch unter häufigen geschwollene Drüsen, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Probleme mit dem Schlaf, Hautausschläge, manchmal in meinen Ohren summen, brüchige Nägel mit vertikalen Linien auf sie, Muskelschwäche, Fibro zu Zeiten und an CFS. Ich war Forschung 1 Tag tun und entdeckte die Methylierungszyklus.

Der Methylierungszyklus ist ein biochemischer Weg, oder trägt zu einer breiten Palette von entscheidender Körperfunktionen verwaltet, einschließlich:

Entgiftung
Immunfunktion
Die Aufrechterhaltung DNA
Energie Produktion
Mood-Balancing
Controlling Entzündung

Proper-Methylierung ist ein Muss für eine gute Gesundheit.
Ich hatte genetische Tests in einem Labor durchgeführt, die zeigten, ich viele heterozygote und homozygote Mutationen hatten. Dies könnte erklären, warum ich es nicht besser bekommen konnte.
Ich suche derzeit einen Arzt aus, der die Methylierung Prozess versteht und wie man es beheben. Mit out richtigen Methylierung wäre es unwahrscheinlich, dass ich jemals der Infektionen in meinem Körper tobt loszuwerden. Ich leide mit vielen verschiedenen Vitaminmangel sowie Hormonmangel, weil ich nicht in der Lage bin richtig methyliert.
Ich bin zur Zeit 49 Jahre alt und haben für 8yrs gekämpft. HÖR NIEMALS AUF ZU KÄMPFEN!

Ich hoffe, dass dies hilft jemand da draußen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Ist es Paleo Guarkernmehl, Xanthan …

    Die Paleo Mom Is It Paleo? Guarkernmehl, Xanthan Gum und Lecithin, Oh My! Es # 8217; s ziemlich typisch mit einer Liste von Lebensmitteln, die Paläo-Diät eingeführt zu werden, um zu vermeiden. Die stereotypisch Erklärung …

  • Ändern Paleo für kleine intestinale …

    Die Paleo Mom Ändern Paleo für kleine intestinale bakterielle Überwucherung des Dünndarms bakterielle Überwucherung (oder SIBO) ist eine chronische bakterielle (und / oder Hefe) Infektion des Dünndarms, …

  • Leber reinigende Diät von Sandra …

    Die Leber reinigende Diät von Sandra Cabot MD (2008): Was Lebensmittel zu essen und Reinigung der Leber-Diät (1996/2003/2008) behauptet, mehr als 2 Millionen verkauften Exemplaren zu vermeiden. Es ist ein 3-Stufen-8-Wochen-Detox-Diät …

  • Wie loswerden von Akne mit Ernährung zu bekommen …

    Clear Skin für immer Achtung: Wie mit Diät Lifestyle Rid von Akne zu bekommen. wenn Sie # 8217; re immer noch unter Akne leiden, könnte dies die wichtigste Sache sein, lesen Sie die ganze Woche. Haben Sie jemals aufwachen …

  • Meine Heilung, Heilung von rheumatischer Arthritis mit einer Diät.

    Die Aushärtung Rheumatoide Arthritis # 8211; Das Entfernen der Ursachen Im Laufe der dreieinhalb Jahrzehnte, in denen ich # 8217; ve hatte rheumatoider Arthritis, die Schwere meiner Symptome von Tag stark Tag verändert hat, …

  • Limonade Diät Blog, Cayennepfeffer Limonade.

    Es gibt viele Prominente, die die Limonade Diät tut Wunder für ihre Gesundheit # 038 behaupten; Körperbau. Was ist normale Menschen? Ein Befürworter namens Charlie Griefer hat die Limonade zu reinigen für …