NJ Cervical Vertigo-Trigeminus …

NJ Cervical Vertigo-Trigeminus …

NJ Cervical Vertigo-Trigeminus ...

Entlastung für Cervical Vertigo Symptome, Trigeminusneuralgie Ganzheitliche Behandlungen und vieles mehr ..

Wellness Pflege Wellness Pflege Health Care der Zukunft wird sich auf ein gewisses Maß an WELLNESS erzielen vor der Entwicklung der Erkrankung und / oder Symptome. das "altes Modell" zu warten, bis es ein Problem hat sich als ineffektiv Ansatz zu sein Gesundheit zu erhalten. Viele unserer Patienten haben sich entschieden, die Kontrolle über ihre Gesundheit zu übernehmen zurück und sie haben ihre Wirbelsäule und Nervensystem in regelmäßigen Abständen überprüft, ähnlich wie zum Zahnarzt zu gehen. Dr. Arbeitman dient als Wellness-Coach und bietet fundierte Beratung und Anleitung, so dass Sie alle Ihre persönlichen Wellness-Ziele erreichen können.

Anlage Pflege Viele Patienten versuchen, unsere Versorgung aufgrund von Symptomen, die sie erfahren können. Diese Symptome können auf eine Wirbelsäule Schiefstellungen in Beziehung gesetzt werden, die die körpereigene Nervensystem stört ..

Bedingungen half: Entlastung für die zervikalen Schwindel Symptome, Trigeminusneuralgie Ganzheitliche Behandlungen und vieles mehr.

Ober Cervical Care hat mit einigen der Symptome helfen mit den folgenden Bedingungen verbunden:

Entlastung für Cervical Vertigo Symptome

Vertigo ist die Sensation dieser entweder Ihren Körper oder die Umwelt um Sie herum bewegt, wenn beide in Briefpapier Positionen fixiert werden. Es kann sogar das Gefühl, als ob Sie Ihren Körper oder die Welt um dich herum dreht. Wahre Schwindel unterscheidet sich von dem Gefühl der Benommen, die mit Ohnmacht kommt. Neben dem Gefühl der Bewegung, kann es Übelkeit oder Erbrechen, Ohrensausen, und Schwitzen sind. Sie können auch Sehstörungen, Schwächegefühl, Schwierigkeiten beim Gehen oder Sprechen oder ein Gefühl der reduzierten Bewusstsein erleben. Jede Folge kann von einigen Minuten bis zu mehreren Stunden dauern und kann konstant oder intermittierend sein. Vertigo kann aus einer beliebigen Anzahl von Ursachen oder als Symptom einer anderen Krankheit oder Verletzungen zur Folge haben, wie Schleudertrauma, einer Entzündung des Innenohrs, einen Tumor (Akustikusneurinom), eine Abnahme der Blutfluss zum Gehirn, Nackenverletzung oder Schädeltrauma , Kopfschmerzen (vor allem Migräne) oder multiple Sklerose.

Wie hat oberen Halswirbelsäule Chiropraktik Menschen geholfen, die Vertigo für Jahre erlebt haben?

Die NUCCA & QSM3 Verfahren verwenden eine sanfte Berührung und eine kontrollierte Anpassung an den ersten Wirbel der Wirbelsäule, die gemeinhin der Atlas genannt. Diese Einstellung korrigiert oft keine Verlagerungen in der Wirbelsäule, die die Nerven reizen, die aus dem Gehirn und Rückenmark an den Blutgefäßen im Kopf laufen.

Oft Halswirbelsäule Versatz, die das Ergebnis von einem schweren Trauma ist, eine Verletzung oder einen Unfall verursacht Nervenfunktion zwischen dem Gehirn und Körper beeinträchtigt werden. Die Balance Zentren des Gehirns durch die Nerven in der oberen Halsregion beeinflusst. Neuere Forschungen haben ergeben, dass Vertigo, Schwindel und Gleichgewichts Symptome von dieser Art von Fehlausrichtung führen kann.

Ein NUCCA & QSM3 Praktiker kann spezifische diagnostische Tests auf Ihre Wirbelsäule führen und eine gründliche Prüfung der Wirbelsäule durchführen, um diese Fehlstellungen suchen. Dann wird durch eine sanfte Anpassung der oberen Halswirbel, mit der Hand oder ein präzises Instrument durchgeführt, das NUCCA & QSM3 Praktiker kann die Wirbelsäule neu ausrichten. Diese Art der Einstellung entlastet allgemein jede Nerven Interferenz, balanciert den Körper, was zu einer Verbesserung oder vollständige Befreiung von den mit Schwindel einhergehenden Symptome. Wir haben Ergebnisse für die Menschen erreicht, die Schwindel seit Jahren erlebt haben, und versucht, viele andere Methoden.

Trigeminusneuralgie Ganzheitliche Behandlungen

Trigeminusneuralgie (TN) von Gesichtsschmerzen gekennzeichnet, die als quälenden beschrieben wird, stechend und scharf, in der Regel auf der rechten Seite in die Wange oder Kiefer. Angriffe können für Minuten, Stunden, Tage oder sogar Jahre dauern und es betrifft Frauen, in der Regel im Alter von 50, weit häufiger als es Männer betroffen sind. Manche Menschen erleben einen leichten Anfall von Trigeminusneuralgie, mit nur leichten Zwicken von Schmerzen, während andere Erfahrung Schmerz so stark, fühlen sie sich, als ob "Leben" elektrische Drähte durch ihre Gesichter laufen. Ein Angriff kann von einigen Sekunden bis zu einer Minute oder länger dauern, mit Angriffen auf einmal wiederholt über einen Tag, Tage, Wochen oder Jahre auftreten. Manche Menschen erleben kurze Zeiten der Remission, obwohl diese Zeiten seltener geworden, wie die Krankheit fortschreitet. Trigeminusneuralgie in der Regel wirkt sich nur auf einer Seite des Gesichts. In seltenen Fällen kann es beide Seiten beeinflussen, in der Regel eine Seite zu einem Zeitpunkt. Es ist eine chronische, fortschreitende Erkrankung, die den fünften Hirn (Trigeminus) Nerv, einer der größten Nerven im Kopf wirkt. Reden, Kauen oder die Schmerzen beim Schlucken zu intensivieren, so dass es extrem schwierig für den Leidenden zu bewältigen, weshalb sie oft als das bezeichnet wird "Selbstmord Krankheit." Obwohl die Bedingung nicht tödlich ist, ist es in der Regel die schmerzhafteste Leiden auf den Menschen bekannt zu sein betrachtet. Der Schmerz der Trigeminusneuralgie beginnt mit dem Nervus trigeminus, befindet sich tief im Gehirn. Dieser Nerv trägt Sensation aus dem Gehirn zu den verschiedenen Teilen des Gesichts durch drei kleinere Äste. Der Schmerz entsteht in der Regel, wenn der Trigeminus-Nerv in Kontakt mit einer Arterie oder Vene in der Basis des Gehirns kommt, die auf den Nerv Druck ausübt, so dass es zu "Fehlzündung." Stress oder Nervenschäden können zunächst den Schmerz auslösen. Kompression verursacht durch einen Tumor, Multiple Sklerose oder einen Schlaganfall, der den unteren Teil des Gehirns beeinflusst, kann auch diese Bedingung verursachen. Essen, Trinken, Lächeln, Zähne putzen, nehmen, Rasieren — all diese Aktionen eine schmerzhafte Episode auslösen können.

Wie kann oberen Halswirbelsäule Chiropraktik Diejenigen mit Trigeminusneuralgie Hilfe?

Die NUCCA & QSM3 Verfahren verwenden eine sanfte Berührung und eine kontrollierte Anpassung an den ersten Wirbel der Wirbelsäule, die gemeinhin der Atlas genannt. Diese Einstellung korrigiert oft keine Verlagerungen in der Wirbelsäule, die die Nerven reizen, die aus dem Gehirn und Rückenmark an den Blutgefäßen im head.y. laufen

Eines der Hauptprobleme bei Trigeminusneuralgie ist, dass der Schmerz verschlechtert und wird mehr über die Zeit konstant, höhere Dosierungen von Schmerzmedikation erfordern, dass in der Regel keine Auswirkung auf die Schmerzen im Laufe der Zeit verlieren ..

Oft durch irgendeine Art von Trauma verursacht Verlagerungen in der oberen Halswirbelsäule, in der Region als Folge eines Unfalls oder einer Verletzung, verursachen Kompression auf bestimmte Nerven (Hirnnerven V), die zu Schmerzen führen, wie sie erfahren durch Trigeminusneuralgie Erkrankten. Die Verlagerung wird durch diagnostische Tests nachgewiesen, die Präzision Röntgenstrahlen und Thermografie / Oberfläche EMG-Scans enthält.

Durch die Anwendung von NUCCA & QSM3 Verfahren, ein Chiropraktiker Mann dieser Technik können die Komprimierung auf dem geschädigten Nerven zu entlasten. Nach Korrektur der Fehlausrichtung in der oberen Halswirbelsäule, die normale Kommunikation wieder hergestellt wird zwischen dem Gehirn und jedem Druck auf den betroffenen Trigeminus entfernt wird, wodurch die Schmerzen zu lindern. Post-Einstellung Röntgenstrahlen und Thermografie / Oberfläche EMG-Scans werden ergriffen, um sicherzustellen, dass eine erfolgreiche Wirbelsäulenkorrektur stattgefunden hat.

Balancing der Wirbelsäule für Menschen mit Lendenwirbel Radiculopathy Leiden: Ischias


Lendenwirbel Radiculopathy: Ischias
ist eine bestimmte Bedingung; und ist eine Beschreibung des Ischiasnervs (der größte Nerv im Körper), die Funktion verloren hat und nicht mehr richtig funktioniert (Neuropathien). Das Präfix "Radix" Mittel "Wurzel" und im Falle von Nackenschmerzen mit Radikulopathie, gibt es ein Problem mit einem lumbalen Nervenwurzel. Dies kann in strahlenden Symptomen führen, die Schmerzen (Nervenwurzelschmerz), Schwäche, Taubheit, Parästhesien und Schwierigkeiten bei der Kontrolle bestimmte Muskeln umfassen.

Lendenwirbel Radiculopathy: Ischias: Das Problem ist bei oder in der Nähe der Wurzel des Nervs, entlang der Wirbelsäule. Oft werden die Menschen erleben Schmerzen im Zusammenhang mit radiculopathy zurück. Obwohl das Problem in der Rückseite Ursprung ist, kann die Schmerzen oder andere Symptome in einer Extremität bemerkbar durch genannte Verfahren Schmerzen bezeichnet. Zum Beispiel kann eine Nervenwurzeldruck im Rückenschmerzen und Schwäche in den Fuß produzieren. Oft ist das Muster der Symptome im Zusammenhang mit Lendenwirbel Radiculopathy: ist Ischias entlang der Pobacke, hinteren Oberschenkel, hinteren Wade und entlang der Außenseite des Fußes und in die 5. Zehe. Andere Nervenwurzeln können Symptome an der Seite oder Vorderseite des Oberschenkels und in anderen Zehen produzieren.

Die Leute fragen oft, was eigentlich "kneift" Ischias: der Nerv Lendenwirbel Radiculopathy zu produzieren?

Es gibt mehrere Antworten auf diese Frage: 1) Disc 2) Knochen oder Stenose 3) Entzündung 4) Misalignment oder Subluxation.

Scheiben sind schwammartige Stoffe, die zwischen jedem der Wirbel in der Wirbelsäule befinden. Sie fungieren als "Stoßdämpfer" für die Wirbelsäule, Dämpfung der Wirbel und damit für die Art der Bewegungen, die sie drehen, biegen und drehen können.

Da die Wirbelsäule im Alter, die zum Teil ihres Wassergehalts der Mitte der Scheibe kann, verlieren so dass es weniger ein Kisseneffekt zu haben. Da die Scheibe weiter verschlechtert, kann die äußere Schicht reißen, so dass Gewebematerial aus dem Zentrum der Scheibe durch den Riss in den Bereich zu entkommen, wo die Nerven und Rückenmark befinden. Dieser Zustand wird als gerissenen oder Bandscheibenvorfall bekannt.

Stenosen bezieht sich auf eine Schließung einer Öffnung. Im Fall von fortgeschrittenen degenerativen oder arthrotischen Veränderungen wird lag der Körper nieder, um zusätzliche Knochen die degenerieren Rücken Gelenk zu stabilisieren. Diese zusätzliche Knochenwachstum kann oft den Druck auf einer benachbarten Nervenwurzel erhöhen, was zuLendenwirbel Radiculopathy: Ischias .

Obwohl Osteoarthritis als nicht-entzündlicher arthritischer Zustand klassifiziert wird, ist es üblich, arthritischen Gelenken von Zeit zu Zeit entzündet zu werden. Dies kann von sich wiederholende Bewegung, eine falsch ausgerichtete Wirbelsäule oder Überanstrengung führen. Der Entzündungsprozess kann Chemikalien produzieren, die die benachbarten Nervenwurzeln reizen, was zu Lendenwirbel Radiculopathy: Ischias .

Ein gemeinsames Ursache für Lendenwirbel Radiculopathy: Ischias, aber oft übersehen, ist eine Fehlstellungen der Halswirbelsäule. Wenn der Atlas Wirbel (C1) misaligns dies ändert den Schwerpunkt des Schädels auf dem unten Wirbelsäule. Die falsch ausgerichtete Atlas führt zu einer Verdrehung der Halswirbelsäule und des Rücken Gelenke rasten in diese Position betont. Dies führt zu einer abnormen Bewegungsmustern und ungewöhnliche Abnutzung (Arthrose, Bandscheibendegeneration, Stenose und Entzündung).

Die Fehlstellungen der Wirbelsäule oder Subluxation kann die zugrunde liegende Ursache der Lendenwirbel Radiculopathy: Ischias. Die falsch ausgerichtete Wirbel kann die Öffnung (Foramen) für die austretende Nervenwurzel machen sogar noch kleiner. Bei Arthritis, Stenose und / oder eine Bandscheibenvorwölbung auf dieser Ebene ist, kann eine falsch ausgerichtete Wirbelsäule machen die bereits kompromittiert Öffnung (Foramen) noch kleiner.

Lendenwirbel Radiculopathy: Ischias Symptome einer basierend auf dem Ausmaß der Nervenreizung unterscheiden, aber können sein: Rückenschmerzen, Bein und / oder Fußschmerzen (in der Regel in einem Ende), Muskelschwäche, Gefühl im Bein, wcalf oder Fuß Kribbeln.

Ursachen von Bandscheibenvorfällen und der damit verbundenen Lendenwirbel Radiculopathy: Ischias gehören die verlängerte Wirbelsäule Schiefstellungen, natürliche Degeneration der Wirbelsäule, wie oben beschrieben, eine Schädigung der Scheiben beschrieben infolge schlechter Hebe Haltung, sich wiederholende Bewegungen, Sport und Stamm zurück. Wirbelsäulenverletzungen von Autounfällen sind nur ein Beispiel für ein körperliches Trauma, die Nackenschmerzen mit radiculopathy führen kann.

Lendenwirbel Radiculopathy: Ischias — Wie kann oberen Halswirbelsäule Chiropraktik Hilfe Diejenigen mit Lendenwirbel Radiculopathy: Ischias?

Die NUCCA & QSM3 Verfahren verwenden eine sanfte Berührung und eine kontrollierte Anpassung an den ersten Wirbel der Wirbelsäule, die gemeinhin der Atlas genannt. Diese Einstellung korrigiert oft keine Verlagerungen in der Wirbelsäule, die die Nerven reizen, die aus dem Gehirn und Rückenmark an den Blutgefäßen im Kopf laufen.

da viele Lendenwirbel Radiculopathy: Ischias Störungen resultieren aus Wirbelsäulentrauma oder sich wiederholende Belastung Verletzung der Halswirbelsäule, jede Verletzung der Halsbereich oder Hirnstamm zu Interferenzen mit der Kontrolle des Gehirns über die Haltemuskulatur der Wirbelsäule führen kann — in Muskelschwäche oder Krämpfe führt. Wirbelsäulenmuskulatur in Spasmus führen oft zu Kompression der Wirbel und daher die Kompression der Scheiben zwischen der betroffenen Wirbel. Wirbelsäulenverletzungen von Autounfällen sind nur ein Beispiel für ein körperliches Trauma, das zu Lendenwirbel Radiculopathy führen kann: Ischias.

Ein NUCCA & QSM3 Arzt kann feststellen, ob eine Verletzung der Wirbelsäule besteht, neu auszurichten, die Wirbelsäule durch eine sanfte und wissenschaftliche Korrektur mit den Händen aufgetragen und reduzieren von der Bandscheibenvorfall resultierende jede Nervenreizung und Schmerz.

Sobald die Wirbelsäule richtig ausgerichtet ist, und der Körper kommt wieder in einen Zustand der Balance, Wirbel und Scheibendruck entlastet werden und die Bandscheibenvorfälle sind in der Lage zu heilen.

Kopfschmerzen und Halswirbelsäule Probleme

Es gibt viele Arten von Kopfschmerzen, einschließlich Migräne, Spannungskopfschmerz, Cluster-Kopfschmerzen, Sinus Kopfschmerzen und zervikale Kopfschmerzen (aus dem Hals). Wissenschaft ist die Bestimmung, noch die genauen Ursachen von zervikale Kopfschmerzen und Halswirbelsäule Probleme scheinen in der Forschung als Trauma-induzierten Ursprung für verschiedene Arten von Kopfschmerzen zu zeigen. Der Nachweis zeigt auf mildes Trauma auf den Kopf, Hals oder oberen Rücken, die das Risiko von Gebärmutterhalskrebs Kopfschmerzen Beginn erhöht.

Die Forscher haben einige Kopfschmerzen kategorisiert "zervikal" Ursprungs, durch Dysfunktion des Halses ausgelöst. Cervical Kopfschmerzen kann beginnen unmittelbar nach dem Trauma oder Jahre in Anspruch nehmen zu entwickeln.

Ober Cervical Pflege für Kopfschmerzen und Halswirbelsäulenschmerzen

Wenn Sie alles versucht haben, aber Sie haben nicht oberen Halswirbelsäule Pflege versucht, kann zervikale Kopfschmerzen zu lindern einen Anruf entfernt sein.

Der Zweck der oberen Halswirbelsäule Chiropraktik ist die Ausrichtung und Funktion des Halses zu verbessern; Reizung der Nerven und Blutgefäße reduziert wird, die eine Rolle spielen können in zervikale Kopfschmerzen. Viele zervikalen Kopfschmerzen leiden können ein bestimmtes Trauma erinnern, wie einer Kopfverletzung, Autounfall oder Sturz, aber einige nicht.

Eine obere zervikale Bewertung besteht aus einer gründlichen Anamnese, Untersuchung, EDV-neurologischen Untersuchung und Laser-aligned digitalen Radiographie. Diese Auswertung ermöglicht es dem Arzt, ob die zugrunde liegende Ursache der zu bestimmen, zervikale Kopfschmerzen kann aus dem Hals (Gebärmutterhals) mit Ursprung.

Wenn nach der Auswertung, der Arzt fühlt sich Ihre Cervical Kopfschmerzen kann in den Hals von einem kleinen Versatz Ursprung sein, wird er Ihnen sagen. Wenn nicht, wird er Sie das auch sagen. Die oberen zervikalen Verfahren ist ein schonendes Verfahren, das nicht ein Verdrehen oder Drehen des Halses erfordert. Ober Cervical Care hat in den Menschen hilft, mit Nacken- und Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall, Arm-Schmerzen, Ischias, Schwindel und Benommenheit als auch effektiv.

Fibromyalgie

Fibromyalgie ist eine chronische Invalidität nach sich zieht, die typischerweise bei Frauen häufiger auftritt, im Alter von 20-50.

Symptome sind weit verbreitete Schmerzen in den Muskeln, Bänder und Sehnen, Müdigkeit und empfindliche Bereiche auf Ihren Körper, wo auch nur die geringste Anwendung von Druck Schmerzen verursacht. Viele Fibromyalgie-Patienten auch Erfahrung Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen, Kiefergelenk, Nackenschmerzen, Angstzustände, Schwindel, Irritable-Bowl-Syndrom, Depressionen, Schmerzen in der Brust, Schwierigkeiten mit der Konzentration, trockener Mund, verschwommenes Sehen, und eine erhöhte Sensibilität für Gerüche, helle Lichter und Klänge.

Die Symptome können durch das Wetter, hormonelle Veränderungen, Tageszeit (Symptome sind in der Regel schlimmer nach dem Aufstehen und zu den Abendstunden), Stress oder die Menge der körperlichen Aktivität beeinflusst werden Sie an einem bestimmten Tag engagieren.

Niemand ist sicher über die genauen Ursachen der Fibromyalgie; jedoch derzeitigen Überlegungen scheint die erhöhte Empfindlichkeit von Schmerzsignalen im Gehirn zu zeigen. Warum geschieht dies? Wiederholte Nervenstimulation kann zu Änderungen an den Gehirnen derer, die an Fibromyalgie leiden. Diese Änderungen können einen anormalen Anstieg bestimmter Chemikalien im Gehirn auslösen, die Schmerz signalisieren, Neurotransmitter genannt. Die Schmerzrezeptoren im Gehirn oder Neuronen empfangen Signale von Neurotransmittern und Forscher glauben, dass diese Neuronen beginnen kann Erinnerungen an Schmerz zu halten, die sie anfälliger für Schmerzsignale macht, so dass sie überreagieren. Diese besondere Theorie über die Ursache der Fibromyalgie ist bekannt als "zentrale Sensibilisierung," jedoch keine einzelne Ursache wurde eingerichtet.

Andere Theorien über die Ursachen der Fibromyalgie sind:

  • Eine Verletzung der oberen Halswirbelsäule, die das zentrale Nervensystem (resultierend aus einem Unfall, Sturz, Sportverletzungen, etc.) beeinflusst
  • Schlafstörungen
  • Bakterieller oder viraler Infektion
  • Hormonelle Faktoren
  • Psychischer Stress
  • Veränderungen im Blutfluss zu den Muskeln und reduzierte Muskelanlage, die zu einem Verlust führt von Festigkeit und Ermüdungs

Wie kann oberen Halswirbelsäule Chiropraktik Hilfe Fibromyalgie?

Oberen Halsverrenkungen sind in der Regel bei Fibromyalgie-Patienten unter Verwendung von zwei grundlegenden Techniken gefunden: a) Präzisions-Laser-aligned Radiographie, um zu bestimmen, das Ausmaß der C1 (Atlas) Versatz; und b) digitale Infrarot-Bildgebung.

Die National oberen Halswirbelsäule Chiropractic Association (NUCCA) und Advanced Orthogonal-Technik und Verfahren haben eine hoch entwickelte Wirbelsäulenkorrekturverfahren entwickelt, die das Gewicht des Kopfes über der Mitte des Halses Nerven repositioniert Kompression zu entfernen und Gleichgewicht des Körpers wieder herzustellen.

Die NUCCA und Advanced Orthogonal Verfahren verwenden, um eine sanfte Berührung und eine kontrollierte Anpassung an den ersten Wirbel der Wirbelsäule, die gemeinhin der Atlas genannt. Die Auswirkungen dieser einzigen Einstellung beeinflussen die gesamte Wirbelsäule und Nervensystem und lassen Sie den Kopf, Hals, Wirbelsäule und Becken in die richtige Position zurück, um den Körper Wiederherstellung des Gleichgewichts.

eine Reihe von NUCCA und Advanced Orthogonal Anpassungen an Fibromyalgie-Patienten, Nervensignale sind ausgewogen und wiederhergestellt Nach der Durchführung. Obwohl der oberen zervikalen Pflege Fibromyalgie nicht heilen, können Menschen in der Regel eine deutliche Verringerung der mit der Bedingung verbunden Symptome, am deutlichsten die starke Schmerzen und Müdigkeit, die charakteristisch für Fibromyalgie ist. Viele Rückkehr zur Vollzeitarbeit und Freizeitaktivitäten (Gartenarbeit, Bewegung, Tanz), die von den verheerenden Auswirkungen dieser Krankheit betroffen worden war.

Migräne kann stark Fähigkeitsverlust, vor allem wenn sie alltäglich geworden. Leider laufen die meisten Menschen mit Migräne zu einer Pille Flasche bei den ersten Anzeichen des Ausbruchs. Alles, was, wenn überhaupt etwas tut, ist die Schmerzsymptom zu reduzieren oder zu lindern; Over-the-counter-und verschreibungspflichtige Medikamente tun nichts für die Ursache Ihrer Kopfschmerzen und kann in der Tat auslösen ein «Rebound-Effekt» für zukünftige Kopfschmerzen.

Migräne-Kopfschmerzen sind durch starke Schmerzen gekennzeichnet, dass auf der einen Seite des Kopfes zu spüren ist. Der Schmerz kann durch die Sensibilität für Klang und Licht, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und kalte Hände und / oder Füße begleitet werden. Einige Migränepatienten erleben eine Aura (blinkende, farbige Flecken oder Lichter, die in der Mitte des Sichtfeld und die nach außen strahlen beginnen) vor dem eigentlichen Beginn der Kopfschmerzen.

Migräne beeinflussen viele mehr Männer als Frauen. Im Allgemeinen kann eine Migräne-Attacke 4-72 Stunden dauern. Wegen des Lichtes und Geräuschempfindlichkeit, Rückzug viele Migränepatienten, um den Komfort eines dunklen, ruhigen Raum während einer Episode ..

Viel über die Ursachen von Kopfschmerzen im Allgemeinen ist noch unbekannt; Noch weniger ist über die Ursachen von Migräne-Kopfschmerzen bekannt. Sie können als Folge einer übermäßig empfindlich zentralen Nervensystems auftreten, vorbei an Wirbelsäulentrauma (Sturz, Unfall,), hormonelle Unregelmäßigkeiten / Veränderungen (viele Frauen erleben prämenstruelle Migräne), Verzehr bestimmter Lebensmittel (zB Rotwein, Schokolade, im Alter von Käse , Coffein, etc.), Stress, Medikamente Nebenwirkungen, Umweltveränderungen (dh Luftdruck, Höhe, etc.), und Veränderungen in der Schlafzyklen.

Wie kann oberen Halswirbelsäule Chiropraktik Hilfe Migränepatienten?

Die National oberen Halswirbelsäule Chiropractic Association (NUCCA), QSM3 und Advanced Orthogonal-Technik und Verfahren haben eine hoch entwickelte Wirbelsäulenkorrekturverfahren entwickelt, die das Gewicht des Kopfes über der Mitte des Halses Nerven repositioniert Kompression zu entfernen und Gleichgewicht des Körpers wieder herzustellen.

Die NUCCA & QSM3 Verfahren verwenden eine sanfte Berührung und eine kontrollierte Anpassung an den ersten Wirbel der Wirbelsäule, die gemeinhin der Atlas genannt. Diese Einstellung oft korrigiert Fehlstellungen der Wirbelsäule, die die Nerven reizen, die aus dem Gehirn und Rückenmark an den Blutgefäßen im Kopf laufen. Ursachen dieser Fehlstellungen sind Sportverletzungen, Stürze, Autounfälle und schlechte Körperhaltung. Die Auswirkungen einer einzigen Anpassung an die Atlas Einfluss auf die gesamte Wirbelsäule und Nervensystem und lassen Sie den Kopf, Hals, Wirbelsäule und Becken in die richtige Position zurück, um den Körper Wiederherstellung des Gleichgewichts. Nach dem Wirbel im oberen Hals, normale Nervenfunktion und den Blutfluss wieder in den Patienten zu korrigieren, schließlich viele Migränepatienten ermöglicht zu Migräne frei sein, oder zumindest die Erfahrung weit weniger Episoden als sie vor einer verordneten NUCCA tat, QSM3 und Advanced Orthogonal Verfahren Pflege. Der ehemalige Migränepatienten haben stark von der oberen zervikalen Pflege profitiert.

Oberen Halswirbelsäule Chiropraktik für einen Patienten mit chronischer Migräne mit einem Anhang zusätzlich 100 Headache Fälle von Erin Elster, DC zusammen. Journal of Wirbelsubluxationskomplexes Research. August 2003 (PDF) Radiculopathy: CervicalLendenwirbel Radiculopathy: Ischias Radiculopathy: Cervical Radiculopathy: Cervical nicht eine bestimmte Bedingung ist; sondern es ist eine Beschreibung eines Nerven oder eine Gruppe von Nerven, die Funktion verloren haben und nicht mehr richtig funktionieren (Neuropathien). Das Präfix "Radix" Mittel "Wurzel" und im Fall von Nackenschmerzen mit Radikulopathie. gibt es ein Problem mit einer zervikalen Nervenwurzel. Dies kann in strahlenden Symptomen führen, die Schmerzen (Nervenwurzelschmerz), Schwäche, Taubheit, Parästhesien und Schwierigkeiten bei der Kontrolle bestimmte Muskeln umfassen. Radiculopathy: Cervical: Das Problem ist bei oder in der Nähe der Wurzel des Nervs, entlang der Wirbelsäule. Oft werden die Menschen erleben Nackenschmerzen mit Radikulopathie. Obwohl das Problem in den Hals Ursprung ist, kann die Schmerzen oder andere Symptome in einer Extremität bemerkbar durch genannte Verfahren Schmerzen bezeichnet. Zum Beispiel kann eine Nervenwurzel Druck im Nackenschmerzen und Schwäche in der Hand erzeugen. Die Leute fragen oft, was eigentlich "kneift" die Nerven zu produzieren Nackenschmerzen mit radiculopathy?

Es gibt mehrere Antworten auf diese Frage:

2) Knochen oder Stenose

4) Misalignment oder Subluxation.

Scheiben sind schwammartige Stoffe, die zwischen jedem der Wirbel in der Wirbelsäule befinden. Sie fungieren als "Stoßdämpfer" für die Wirbelsäule, Dämpfung der Wirbel und damit für die Art der Bewegungen, die sie drehen, biegen und drehen können.

Da die Wirbelsäule im Alter, die zum Teil ihres Wassergehalts der Mitte der Scheibe kann, verlieren so dass es weniger ein Kisseneffekt zu haben. Da die Scheibe weiter verschlechtert, kann die äußere Schicht reißen, so dass Gewebematerial aus dem Zentrum der Scheibe durch den Riss in den Bereich zu entkommen, wo die Nerven und Rückenmark befinden.

Dieser Zustand wird als gerissenen oder Bandscheibenvorfall bekannt. Stenosen bezieht sich auf eine Schließung einer Öffnung. Im Fall von fortgeschrittenen degenerativen oder arthrotischen Veränderungen wird lag der Körper nieder, um zusätzliche Knochen die degenerieren Rücken Gelenk zu stabilisieren.

Diese zusätzliche Knochenwachstum kann oft den Druck auf einer benachbarten Nervenwurzel erhöhen, was zu Nackenschmerzen mit Radikulopathie .

Obwohl Osteoarthritis als nicht-entzündlicher arthritischer Zustand klassifiziert wird, ist es üblich, arthritischen Gelenken von Zeit zu Zeit entzündet zu werden. Dies kann von sich wiederholende Bewegung, eine falsch ausgerichtete Wirbelsäule oder Überanstrengung führen. Der Entzündungsprozess kann Chemikalien produzieren, die die benachbarten Nervenwurzeln reizen, was zu Nackenschmerzen mit Radikulopathie.

Ursache von Nackenschmerzen mit Radikulopathie

Eine häufige Ursache für Nackenschmerzen mit Radikulopathie. aber oft übersehen, ist eine Fehlstellungen der Halswirbelsäule. Wenn der Atlas Wirbel (C1) misaligns dies ändert den Schwerpunkt des Schädels auf dem unten Wirbelsäule. Die falsch ausgerichtete Atlas führt zu einer Verdrehung der Halswirbelsäule und des Rücken Gelenke rasten in diese Position betont.

Dies führt zu einer abnormen Bewegungsmustern und ungewöhnliche Abnutzung (Arthrose, Bandscheibendegeneration, Stenose und Entzündung). Die Fehlstellungen der Wirbelsäule oder Subluxation kann die zugrunde liegende Ursache der Nackenschmerzen mit Radikulopathie.

Die falsch ausgerichtete Wirbel kann die Öffnung (Foramen) für die austretende Nervenwurzel machen sogar noch kleiner. Bei Arthritis, Stenose und / oder eine Bandscheibenvorwölbung auf dieser Ebene ist, kann eine falsch ausgerichtete Wirbelsäule machen die bereits kompromittiert Öffnung (Foramen) noch kleiner. Radiculopathy: Cervical Symptome einer basierend auf dem Ausmaß der Nervenreizung unterscheiden, aber können sein: Nackenschmerzen, Arm- und / oder Handschmerzen (in der Regel in einem Ende), Muskelschwäche, Gefühl im Arm, Handgelenk oder Hand Kribbeln.

Ursachen von Bandscheibenvorfällen und der damit verbundenen Nackenschmerzen und radiculopathy umfassen die verlängerte Wirbelsäule Schiefstellungen, natürliche Degeneration der Wirbelsäule, wie aus armen Hebe Haltung vor, Verletzungen an den Scheiben beschrieben repetitive Bewegungen, Sport und Rückenbelastung zur Folge hat.

SKiefer Verletzungen durch Autounfälle nur ein Beispiel eines physischen Traumas sind, die zu führen Nackenschmerzen mit Radikulopathie.

Radiculopathy: Cervical

Wie kann oberen Halswirbelsäule Chiropraktik Diejenigen mit Nackenschmerzen mit radiculopathy Hilfe?

Die NUCCA & QSM3 Verfahren verwenden eine sanfte Berührung und eine kontrollierte Anpassung an den ersten Wirbel der Wirbelsäule, die gemeinhin der Atlas genannt. Diese Einstellung korrigiert oft keine Verlagerungen in der Wirbelsäule, die die Nerven reizen, die aus dem Gehirn und Rückenmark an den Blutgefäßen im Kopf laufen.

da viele radiculopathy: cervical Störungen resultieren aus Wirbelsäulentrauma oder sich wiederholende Belastung Verletzung der Halswirbelsäule, jede Verletzung der Halsbereich oder Hirnstamm zu Interferenzen mit der Kontrolle des Gehirns über die Haltemuskulatur der Wirbelsäule führen kann — in Muskelschwäche oder Krämpfe führt. Wirbelsäulenmuskulatur in Spasmus führen oft zu Kompression der Wirbel und daher die Kompression der Scheiben zwischen der betroffenen Wirbel.

Wirbelsäulenverletzungen von Autounfällen nur ein Beispiel eines physischen Traumas sind, die zu führen Nackenschmerzen mit Radikulopathie.

Ein NUCCA & QSM3 Arzt kann feststellen, ob eine zervikale Schädigung vorliegt, neu auszurichten, die Wirbelsäule durch eine sanfte und wissenschaftliche Korrektur mit den Händen aufgetragen und reduzieren von der Bandscheibenvorfall resultierende jede Nervenreizung und Schmerz. Sobald die Wirbelsäule richtig ausgerichtet ist, und der Körper kommt wieder in einen Zustand der Balance, Wirbel und Scheibendruck entlastet werden und die Bandscheibenvorfälle sind in der Lage zu heilen.

Spinale Dekompression Therapie ist eine Ergänzung Prozedur, die die Nervenwurzel, Scheibe und Entzündungen im Zusammenhang mit den radikulären Symptome zu dekomprimieren hilft. Bitte beachten Sie unsere Spinal Decompression Seite um mehr zu erfahren

Bandscheibenvorfall

Scheiben sind schwammartige Stoffe, die zwischen jedem der Wirbel in der Wirbelsäule befinden. Sie fungieren als «Stoßdämpfer» für die Wirbelsäule, abzufedern die Wirbel und damit für die Art der Bewegungen, die Ihnen helfen, drehen, biegen und drehen. Da die Wirbelsäule im Alter, die zum Teil ihres Wassergehalts der Mitte der Scheibe kann, verlieren so dass es weniger ein Kisseneffekt zu haben. Da die Scheibe weiter verschlechtert, kann die äußere Schicht reißen, so dass Gewebematerial aus dem Zentrum der Scheibe durch den Riss in den Bereich zu entkommen, wo die Nerven und Rückenmark befinden. Dieser Zustand wird als gerissenen oder Bandscheibenvorfall bekannt. Die Symptome eines Bandscheibenvorfalls unterscheiden sich je nach der Größe und Lage des Herniation. aber können gehören: Schmerzen im unteren Rücken, Schmerzen in den Beinen (in der Regel in einem Bein), Muskelschwäche, Kribbeln in das Gesäß, Knie, Knöchel, Fuß oder Oberschenkel, Schmerzen im Oberschenkel, und in extremen Fällen, Schwäche, die beide Beine wirkt und / oder Verlust der Darm oder Blase zu kontrollieren. Ursachen für Bandscheibenvorfälle sind die natürliche Degeneration der Wirbelsäule, wie oben beschrieben, eine Schädigung der Scheiben aus armen Hebe Haltung führt, sich wiederholende Bewegungen, Sport und Stamm zurück. Wie kann oberen Halswirbelsäule Chiropraktik Diejenigen mit Herniated Discs Hilfe?

Die NUCCA & QSM3 Verfahren verwenden eine sanfte Berührung und eine kontrollierte Anpassung an den ersten Wirbel der Wirbelsäule, die gemeinhin der Atlas genannt. Diese Einstellung korrigiert oft keine Verlagerungen in der Wirbelsäule, die die Nerven reizen, die aus dem Gehirn und Rückenmark an den Blutgefäßen im Kopf laufen.

Da viele Scheibenschäden von Wirbelsäulentrauma der Halswirbelsäule führen kann jede Verletzung der Halsbereich oder Hirnstamm zu Störungen führen mit der Kontrolle des Gehirns über die Haltemuskulatur der Wirbelsäule — was zu Muskelschwäche oder Krämpfe. Wirbelsäulenmuskulatur in Spasmus führen oft zu Kompression der Wirbel und daher die Kompression der Scheiben zwischen der betroffenen Wirbel.

Ein NUCCA & QSM3 Arzt kann feststellen, ob eine zervikale Schädigung vorliegt, neu auszurichten, die Wirbelsäule durch eine sanfte Korrektur mit den Händen aufgetragen und reduzieren von der Bandscheibenvorfall resultierende jede Nervenreizung und Schmerz.

Sobald die Wirbelsäule richtig ausgerichtet ist, und der Körper kommt wieder in einen Zustand der Balance, Wirbel und Scheibendruck entlastet werden und die Bandscheibenvorfälle sind in der Lage zu heilen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Lenden- und zervikale Spinalkanalstenose, 4. Rückenschmerzen.

    Spinalkanalstenose: Lenden- und zervikale Spinalkanalstenose ist eine Verengung des Wirbelkanals, der Druck auf das Rückenmark stellt. Wenn die Stenose auf dem unteren Teil des Rücken befindet …

  • Nackenschmerzen und zervikale Spondylose …

    Nackenschmerzen und zervikale Spondylose Einleitung Die Halswirbelsäule besteht aus den Top-7-Wirbel der Wirbelsäule. Ärzte beziehen sich oft auf diesen Wirbel als C1 — C7, mit der C anzeigt …

  • Nackenverletzungen Einbeziehung der Cervical …

    Verletzungen Hals Einbeziehung der zervikalen Nervenwurzeln und Rückenmark-Brenner, Stingers, Plexus brachialis Verletzungen, Tetraplegie und quadriparesis Patrick Birmingham, MD 2008 Sportmedizin Fellow …

  • Migräne-Kopfschmerzen und C5 C6 zervikalen …

    Migräne-Kopfschmerzen und C5 C6 Cervical Disc-Krankheit und die digastric Migräne-Kopfschmerzen und C5 C6 häufig zervikalen Bandscheibenerkrankung auftreten zusammen. Die Gemeinsamkeit zwischen Migräne und …

  • Nackenschmerzen, Relief Übungen, Halswirbelsäule Krebs.

    WAS IST zervikale Spondylose Nackenschmerzen? In einem Ausmaß, entwickeln wir alle ein gewisses Maß an Degeneration in den Wirbel und Bandscheiben, wie wir älter werden. Da die «Scheiben» entartet, über viele Jahre sie …

  • Minimal Invasive zervikale Diskektomie …

    Minimal Invasive zervikale Diskektomie Ein zervikalen Diskektomie ist ein operativer Eingriff, der den Druck auf die Spinalnerven und / oder Rückenmark umfasst entlastet, indem die gesamte oder ein Entfernen von …