Myeloma Ursachen, Symptome, Behandlung …

Myeloma Ursachen, Symptome, Behandlung …

Myeloma Ursachen, Symptome, Behandlung ...

Mehr Myelom-Diagnose

Untersuchung des Knochenmarks

Untersuchung des Knochenmarks ist notwendig, um die Diagnose des Myeloms zu machen und das Ausmaß der Erkrankung zu bestimmen. Eine Knochenmark-Aspiration und Biopsie ist das Verfahren, um eine Probe von Knochenmark zu sammeln.

  • Zwei Arten von Knochenmarkproben entnommen: flüssig Knochenmark (ein absaugen) und festen Knochenmark innerhalb Knochenkern (eine Biopsie). Der Test wird in der Regel auf der Rückseite des Hüftknochens durchgeführt.
  • Das Knochenmark wird unter einem Mikroskop durch einen Pathologen untersucht, ein Arzt, der Krankheiten in der Diagnose durch Untersuchung von Zellen und Geweben spezialisiert.
  • Wenn Plasmazellen mindestens 10% -30% der Zellen im Knochenmark enthalten, unterstützt dies die Diagnose von Myelom, in Kombination mit M-Protein und Röntgen Befunde.
  • Knochenmarkbiopsie kann eine unbequeme, aber relativ schnelles Verfahren sein, so dass die meisten Patienten eine Form der Prämedikation erhalten, um sie bequemer zu machen. Es kann in der Regel in einer Arztpraxis durchgeführt werden.
  • Gelegentlich kann beteiligter Tests auf das Knochenmark durchgeführt werden. Nicht alle Tests aufgeführt werden routinemäßig durch den Pathologen durchgeführt, aber sie können von dem Patienten angefordert werden s Arzt. Dies kann hilfreich sein bei der Beurteilung der Prognose und erwartete Verhalten des Myeloms.
  • Chromosomenanalyse: Dieser Test identifiziert Chromosomenanomalien in den abnormen Plasmazellen. Bestimmte Chromosomenanomalien sind zu einer schlechteren Prognose verbunden. Bestimmte Chromosomenanomalien auch bedeuten, dass einige spezielle Behandlungen weniger wirksam sein könnte. Dieser Test ist daher eine wichtige Behandlungsführung.

Die folgenden Knochenmark-Tests sind unter weiteren Auswertung und nicht routinemäßig durchgeführt werden können:

  • Plasmablastic Morphologie: Dieser Test untersucht die abnormen Plasmazellen und bestimmt deren Grad der Reife. Weniger reifen Plasmazellen zeigen eine schlechtere Prognose.
  • Das Knochenmark Gefäßdichte: Ein hohes Maß an neuen Blutgefäßentwicklung im Knochenmark zeigt die aktive Tumorwachstum und damit eine schlechtere Prognose.
  • Plasmazellmarkierung Index: Ein hohes Niveau dieses Indikators der aktiven Plasmazellwachstum kann eine schlechtere Prognose an.

Imaging Studies

Die Tests am häufigsten zum Testen Myelom verwendet werden, Röntgenstrahlen Filme und Kernspintomographie (MRI) -Scans.

  • Röntgenfilme: Röntgenfilme geben einen allgemeinen Überblick über Knochenschäden. Ein Skelett-Umfrage umfasst Röntgenfilme aus allen Teilen des Körpers. Osteolysen aussehen verdunkelt, "gestanzt," oder gesprenkelt gegen den weißen Knochensubstanz auf Röntgenfilmen. Röntgenfilme können auch Knochenbrüche oder Kollaps, wie in den Wirbel der Wirbelsäule zu offenbaren.
  • MRI: MRI nutzt Unterschiede in magnetischen Vibrationen zwischen verschiedenen Gewebearten ein detailliertes Bild von Körperstrukturen zu geben. Die MRT ist eine gute Wahl, genauer einer Website zu zeigen, wo Myelom verursachen Schäden an Nerven vermutet wird, Blutgefäße oder andere Weichteile.

Wiederholungsprüfungen

Diese Tests werden verwendet, nicht nur Myelom zu diagnostizieren, sondern auch den Krankheitsverlauf über die Zeit zu überwachen, und die Reaktion auf die Behandlung zu messen. Somit wiederholt der Spezialist regelmäßig alle oder die meisten dieser Tests, um zu verfolgen, wie die Krankheit fortschreitet. Verfolgen der Niveaus von normalen und abnormalen Proteine ​​im Blut ist besonders nützlich in dieser Hinsicht.

Bei den meisten Menschen, stoppt die Plasmazelltumoren Behandlung von Schäden an den Knochen und Nieren und kehrt Komplikationen aufgrund der niedrigen Blutkörperchen, Hyperkalzämie und hyperviscosity. Blutkörperchen und Hämoglobin, Protein, Calcium und andere Indikatoren Rückkehr zum normalen oder nahezu normalen Niveaus, wenn die Krankheit unter Kontrolle ist.

Ärztlich Bewertet von einem Arzt auf 2016.06.01

Lesen Sie, was Ihr Arzt auf Medscape ist: Reading

Medizinisches Wörterbuch

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Myeloma-Krebs, Symptome, Prognose …

    Myeloma-Krebs, Symptome, Prognose, Behandlung Multiple Myelom ist eine Art von Krebs, die durch maligne Plasmazellen im Körper ausgelöst wird. Die malignen Plasmazellen Wucherungen bilden, vor allem …

  • Myeloma Symptome, Behandlung Ursachen, abnorme Knochenmark.

    Myeloma Fakten Patient Kommentare lesen 2 Kommentare Teilen Sie Ihre Geschichte Das Blut enthält verschiedene Arten von Zellen, die jeweils mit einer wichtigen Aufgabe im Körper. Alle Blutzellen entwickeln sich in den Knochen …

  • Multiple Myeloma Symptome, Behandlungen …

    Multiplen Myelom Das multiple Myelom ist eine zu Lymphom und Leukämie im Zusammenhang mit Blutkrebs. Obwohl es nicht in der Regel geheilt werden können, gibt es Behandlungen, die seine Ausbreitung zu verlangsamen. Was ist Multiple Myeloma? …

  • Multiple Myeloma Ursachen Rippe, Hip …

    Multiple Myeloma Ursachen Rippe, Hüfte, Back Bone Schmerzsymptome, Myeloma Cancer schwache Knochen Behandlung Multiple Myelom, auch bekannt als Plasmazellen-Myelome, eine Art von Blutkrebs ist. durch eine Überproduktion gekennzeichnet …

  • Mantelzell-Lymphom Ursachen, Symptome …

    Mantelzell-Lymphom Was ist Mantelzell-Lymphom? Sie können Ihren Arzt beziehen sich auf Ihren Zustand als eine Art von Non-Hodgkin-Lymphom zu hören. Dies sind Krebserkrankungen der Lymphozyten, eine bestimmte Art …

  • Lymphom Ursachen, Symptome, Behandlung …

    Welche Tests Sie Ärzte verwenden, um Lymphom Diagnose? Wenn eine Person in dem Symptomabschnitt beschrieben Schwellung oder Symptome hat, seine oder ihre Gesundheits-Anbieter werden viele Fragen über die fragen …