Kefir interessante Sache des Tages, am besten kommerziellen Kefir.

Kefir interessante Sache des Tages, am besten kommerziellen Kefir.

Kefir interessante Sache des Tages, am besten kommerziellen Kefir.

Die fermentierte Milch Wundertrank

Ich habe eine Art von Liebe / Hass-Beziehung mit Bakterien, wie ich glaube, viele von uns tun. Im Laufe der Jahre I ve die übliche Zahl von Infektionen erfahren aus schlecht Bakterien, jedes Mal für moderne Antibiotika dankbar. Auf der anderen Seite kann ich kaum vorstellen, eine Diät ohne Käse, Wein, Sojasoße, Sauerteigbrot und viele andere fermentierte Lebensmittel, die unter meiner liebsten Dinge im Leben sind und ohne freundlich Bakterien, diese ganze Reihe von Lebensmitteln nicht existieren könnte. Mehr zu dem Punkt, ohne unser Darm ist mit bazillions von nützlichen Bakterien besiedelt, wir d nicht in der Lage zu verdauen irgendein Lebensmittel. So im großen und ganzen I d habe ich zu sagen, m ganz gern die kleinen Viecher.

Meine Auswahl von Lebensmitteln sind viel mehr von Geschmack als durch die Ernährung beeinflusst. Ich mache das fermentierte Lebensmittel erkennen, als eine Klasse, sind nicht immer die gesündesten aber nach meiner Erfahrung, propagiert die Lebensmittel, wie gesund oft scheinen die am wenigsten ansprechende Aromen und Texturen zu haben. Während ich m bereit, einige Kompromisse im Namen der Ernährung zu machen, ich habe meine Grenzen. Auf der anderen Seite, bei den seltenen Gelegenheiten, bei denen Geschmack und Bekömmlichkeit schneiden, couldn I t glücklicher sein. Dies ist der Fall mit Kefir. eine fermentierte Milchgetränk, das seit Jahrhunderten bestanden hat aber erst vor kurzem ein beliebtes folgenden anziehen hier in Nordamerika begonnen hat.

Möchten Sie mit dem Korn
Kefir trägt mehr als eine flüchtige Ähnlichkeit mit Joghurt (oder zumindest, Joghurt haltige Getränke): es s viel dicker als Milch, hat einen würzigen Geschmack, und wird durch die Wirkung von lebenden Kulturen gebildet. Aber die Unterschiede sind signifikant mit den Mikroorganismen ausgehend sich. Kefir Produktion beginnt mit etwas bekannt als Kefirkörner. obwohl Getreide ist eine seltsame Wortwahl, diese Substanz zu beschreiben, die im Aussehen weiß, gummiartig, und etwa Blumenkohl-like ist. Das Getreide wird aus einem Konglomerat von mehr als 30 Arten von Bakterien und Hefe gebildet wird, zusammen mit einer Struktur von Proteinen, Fetten und Zucker, die die Organismen schaffen, in zu leben. Dies kann eklig klingen, aber es s eigentlich eher fantastisch: das Mega-Kolonie hat emergente Eigenschaften, die es tun, als ob sie ein einziges Unternehmen waren. Er wächst (wenn in Lösungen, die Zucker oder Stärke getaucht) und Reparaturen, selbst wenn sie beschädigt sind. Noch interessanter sind die verschiedenen Arten von Bakterien sind in der Lage, die gesamte Kolonie gegen fremde Erreger in einer Weise, dass jeder einzelne Stamm konnte zu verteidigen nicht.

Die Herstellung trinkbar Kefir aus Kefirkörner couldn t einfacher sein: setzen einige Körner in einem Glasbehälter von Milch bei Raumtemperatur und 24 Stunden warten oder so. Während dieser Zeit verdickt sich die Flüssigkeit durch die bakterielle Wirkung. Wenn es um die gewünschte Konsistenz erreicht hat, belasten die Körner aus (die in dem Prozess wird ein wenig gewachsen sind) und sie in einen anderen Behälter Milch Pop für morgen s Charge. Wiederholen Sie auf unbestimmte Zeit solange Kefirkörner eine relativ konsistente Versorgung mit Lebensmitteln haben, können sie leben, theoretisch, für immer. Wenn ein Klumpen von Körnern zu groß wird, können Sie ein Stück abziehen und es essen oder es mit einem Freund teilen, die einen Kefir Starter benötigt. Nach einer alten Ethik der Kefir machen, müssen die Körner nie verkauft werden, sondern frei weg, die sie will an Dritte weitergegeben werden kann. Als Ergebnis gibt es mehrere Websites, auf denen Sie sich für eine der Tausende von Menschen auf der ganzen Welt suchen, die bereit sind Sie für die Kosten für Porto allein, genug Kefirkornes auf die Post Ihre eigene Produktion zu starten.

Antike Kulturen
Dieses Getränk entstand in den Kaukasus vor Äonen, höchstwahrscheinlich als eine Methode der Milch für längere Zeit ohne Kühlung zu erhalten. Der Legende nach waren die ersten Kefirkörner Geschenke vom Propheten Mohammed; wo er sie erhalten haben, kann jede Person, s Vermutung. In jedem Fall wurden die Körner weitergegeben seit vielen Generationen in einem eher kleinen Gemeinde, sondern immer gehalten fleißig von Außenstehenden. Wie die Geschichte, in den frühen 1900er Jahren geht, gelang es eine russische Frau namens Irina Sakharova (nach vielen Missgeschicke) ein kaukasisches Prinz davon zu überzeugen, mit einigen Kefirkörner, die sie dann nahm nach Moskau zu trennen. Schon nach kurzer Zeit wurde das Getränk ein Grundnahrungsmittel in der russischen Diät, und jetzt hat es auf der ganzen Welt zu verbreiten.

Um was bedeutet diese seltsame Gebräu verdanken ihren Erfolg? Nun, das Wichtigste zuerst: es schmeckt gut. Dass s eine Frage der Meinung, natürlich, aber wenn man den Geschmack von Joghurt oder Buttermilch mögen, können Sie ll wahrscheinlich wie auch Kefir. (Und wenn nicht, kann man sicherlich Geschmack mit Honig, Obst, Schokoladensirup, oder was auch immer Ihre Fantasie schlägt.) Im Gegensatz zu Joghurt-Drinks, obwohl, Kefir ist kaum mit und ohne Kohlensäure kaum Alkoholiker. Diese Eigenschaften sind kaum spürbar wie die winzigen Bissen Apfel bekommt Cidre, wenn es s in Ihrem Kühlschrank nur ein paar Tage saß zu lange aber sie trugen zweifellos etwas zu Kefir s Popularität.

Der größte Vorteil von Kefir über Milch oder Joghurt ist in seiner ernährungsphysiologischen Eigenschaften. Die Bakterien in kefir werden üblicherweise bezeichnet als probiotische. oder lebenserhaltend. In einem gewissen Sinn bezieht sich dies auf die sich gegenseitig unterstützen Beziehung die verschiedenen Bakterien miteinander haben. In einem anderen Sinn, bezieht er sich auf die Tatsache, dass die Bakterien durch die Verdauung fördern das menschliche Leben unterstützen, sobald sie in den Darm gelangen. (Kefir auch, nebenbei bemerkt, erzeugt eine leicht abführende Wirkung.) Nach einigen Berichten, die freundlichen Hefen in Kefir können sogar pathogene Hefen auslöschen, die im Körper gefunden werden kann. Kefir ist reich an Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen (vor allem Kalzium). Und wie Joghurt, es hat sehr wenig Laktose, so dass es sicher für Laktose-Intoleranz Menschen.

Ziegenmilch?
Die meisten Experten behaupten, dass die besten Kefir aus roher Ziegen gemacht wird s Milch, aber Kuh s Milch funktioniert auch, selbst wenn es pasteurisiert wurde. Wenn der Tat haben die Menschen gemacht Kefir aus Sojamilch, Kokosmilch und sogar Fruchtsäfte. Aber Kefirkörner unterscheiden sich in den Kombinationen und Anteilen von Bakterien und Hefen sie enthalten, so dass nicht jedes Korn ist mit jedem Essen kompatibel.

Kefir ist im Handel unter Marken wie Lifeway und Helios verkauft; meine lokalen Whole Foods Market, zum Beispiel, trägt beide Marken. Viele, die ihre eigenen Kefir zu Hause betrachten diese massenproduzierten Sorten als grob minderwertig produzieren Echt Kefir. Eine oft gehörte Klage ist, dass einige kommerzielle Anbieter, die im Namen der Konsistenz, mit einem Labor-engineered Starter Pulver anstatt den authentischen Kefirkörner von der ursprünglichen Linie. Nicht ein Biologe, ich kann t genau sagen, welche Unterschiede solche Starter im Endprodukt machen könnte für alles, was ich weiß, im Laden gekauften Kefir können dem Material chemisch und biologisch identisch sein, das Sie zu Hause zu schaffen. Und zumindest eine große Marke, Helios, behauptet tatsächlichen Kefirkörner zu verwenden. Sei es wie es sei, da Kefir so einfach ist, zu Hause zu machen, und da die Kefirkörner kann praktisch ohne Kosten erhalten werden, möchten Sie vielleicht zweimal überlegen, bevor die Flaschen Produkt zu kaufen. Auf der anderen Seite, wenn die Anwesenheit von Flaschen Kefir in Lebensmittelgeschäften, den Geschmack zu popularisieren helfen kann, das kann nur eine gute Sache sein. Joe Kissell

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Milch Kefir, beste Milch für Kefir Körner.

    Milch Kefir: Was es ist und wie zu brauen Es Milch Kefir ist, um es leicht, ein erworbener Geschmack. Sour und stechend, Milch Kefir ist eine kultivierte Milchprodukte ursprünglich aus dem Kaukasus # 8211; das…

  • Kefir Rezepte, beste Kefir.

    Kefir Rezepte Spectacular Kefir trinken geben Kefir mit frischen Milch möglich und so viele der folgenden Zutaten wie gewünscht hinzuzufügen: 1 tsp. von rohem Leinöl Lecithin, das hilft …

  • Wie man köstliche Milch Kefir, am besten Kefir.

    Wie man köstliche Milch Kefir Letzte Woche meine sechs Jahre alt war, um seinen Großvater zu schreiben und gab ihm die neuesten Updates von unserem Gehöft. Er mochte in der neuen Kabine # 8230 schlafen; sein Baby …

  • Wie man Kefir, beste kommerzielle Kefir.

    Wie man Kefir Die Grundlagen, wie Kefir zu machen sind sehr einfach, und Sie werden bald uns auf Ihre tägliche Gesundheitsgetränk suchen. Es gibt zwei Möglichkeiten, um Kefir machen: Kommerzielle Starter mit …

  • Ich möchte Sie Kefir zu trinken, wenn Kefir zu trinken.

    Header Menu ich möchte Sie auf: Kefir zu trinken, wenn Sie # 8217; ve jederzeit um mich in letzter Zeit verbrachte, Sie # 8217; ve mich gehört das Lob von fermentierten Lebensmitteln zu singen. Wenn Sie haven # 8217; t, lassen Sie mich dann auf …

  • Lifeway Kefir Bewertungen, beste Kefir Marke.

    Lifeway Kefir Bewertungen The Only HEALTHY-SMOOTHIE, die Sie zahlt zurück mit guten Leistungen Gibt es jemand diese Rezension lesen, die wirklich nicht ein schmackhaftes SMOOTHIE mag. Nicht viele, nicht wahr? …