Hyperhidrose Natürliche Behandlung, wie Hyperhidrose zu heilen.

Hyperhidrose Natürliche Behandlung, wie Hyperhidrose zu heilen.

Hyperhidrose Natürliche Behandlung, wie Hyperhidrose zu heilen.

Hyperhidrose Natürliche Behandlung

Hyperhidrose ist eine Bedingung, bei der eine Person übermäßiges Schwitzen erfährt, die über die normale ist, die erforderlich ist, aufrecht zu erhalten und unsere Körpertemperatur zu regulieren. Diese Menschen neigen dazu, selbst zu schwitzen, wenn das Wetter kalt ist, oder wenn sie keine Arbeit tun und ruhen. Hyperhidrose neigt dazu, in der Jugend oder im frühen Kindheit und werden eine Ursache der Verlegenheit und Beschwerden zu beginnen.

Arten von Hyperhidrose: Hyperhidrose ist entweder verallgemeinert, wo in übermäßiges Schwitzen kann aus dem ganzen Körper oder lokalisierte auf bestimmte Region zu sehen. Lokalisierte Hyperhidrose betrifft in erster Linie Handflächen, Fußsohlen, Gesicht, Achseln, Kopfhaut und der Leistengegend.

Ursächlichen Faktoren von Hyperhidrose sind:

  • Hyperhidrose Primär oder lokalisierte resultiert im Wesentlichen aus Probleme mit dem sympathischen Nervensystem verbunden sind. Auch ist zu sehen, in Familien zu laufen, die anzeigt, dass eine genetische Mutation kann es verursachen.
  • Sekundäre oder generalisierten Hyperhidrose wird durch eine Vielzahl von Faktoren, einschließlich der Menopause verursacht; Überaktivität der Schilddrüse; Entzug von Alkohol oder Drogen; Konsum von Medikamenten wie Antidepressiva, Tamoxifen und Releasing-Hormon Gonadotropin; Infektionen wie HIV oder Tuberkulose; Parkinson-Krankheit; Blutzellen oder Knochenmarkserkrankung; Drogenmissbrauch; und Fettleibigkeit.

Anzeichen und Symptome von Hyperhidrose sind:

  • Wetness in den Palmen
  • Wetness in Fußsohle
  • Kleidung immer durch Schwitzen getränkt
  • Sever Fällen neigen Pilz- und Bakterienhautprobleme zu entwickeln
  • Selbstbewusstsein, sozialer Rückzug und Depression ist auch in diesen Menschen gesehen.

Die Diagnose der Hyperhidrose beinhaltet:

Der Arzt in der Regel hinterfragt die Patienten in Bezug auf Ort, Zeit-Muster und Auslöser für ihre Schwitzen sowie Kontrollen für sichtbare Anzeichen und Symptome. Einige der Tests, die getan werden kann, um die Anwesenheit von Hyperhidrose umfassen Jod-Stärke-Test und Papiertest zu etablieren.

Die Behandlung von Hyperhidrose:

  1. Antitranspirantien: Anti perspirant Lösungen oder Gelen Aluminiumchlorid enthalten, werden zu den Patienten verschrieben. Sie nehmen etwa 3 bis 5 Tage zu arbeiten, aber die Haut als auch reizen. Sie müssen sie in der Nacht zu übernehmen und waschen Sie es am Morgen ab. Bei entwickelt jede Haut Problem Hydrocortison Cremes mit angewendet werden können.
  2. Injections Schweißdrüsen auslösenden Nerven zu blockieren: Botulinumtoxin-A-Injektionen werden gegeben, um Hyperhidrose-Patienten übermäßiges Schwitzen zu zügeln. Die Wirkung der Injektion dauert 3 bis 9 Monaten.
  3. Anticholinergika: Diese Arbeit durch die Kommunikation bestimmter Nerven blockiert und dadurch das Schwitzen zu reduzieren. Dazu gehören Oxybutynin, Glycopyrrolat, Probanthine, etc. Aber diese Medikamente verursachen Nebenwirkungen wie Mundtrockenheit, verschwommenes Sehen und Probleme in der Harnblase.
  4. Iontophorese: ein Gerät einen niedrigen Pegel des elektrischen Stroms verwenden auf den Händen, Füßen und manchmal auf den Achseln, während diese Körperteile eingetaucht bleiben in Wasser verliehen wird. Das Mineral im Wasser blockiert die Schweißdrüsen und dadurch die Schweißproduktion wird erheblich reduziert. Die Therapie erfordert mehrere Wochen Effekte zu zeigen.
  5. Schweißdrüsenentfernung: Dies ist eine chirurgische Methode vorteilhaft für übermäßiges Schwitzen der Achselhöhlen zu steuern. Verschiedene Verfahren zur Entfernung von Schweißdrüsen verwendet werden, umfassen Schweißdrüsen abgesaugt, retrodermal currettage und Achsel Fettabsaugung, Vaser, oder Laser-Schweiß-Ablation.
  6. Endoskopische thorakale Sympathektomie: Es ist eine weitere effektive chirurgische Option für Menschen von Hyperhidrose leiden. Es geht um Spannen, Brennen oder Schneiden von thorakalen Ganglion, die auf der Haupt sympathischen Kette, die entlang der Wirbelsäule liegt. Dieser chirurgische Eingriff hat eine Erfolgsrate von fast 85 bis 90%. Vor allem Kinder haben den maximalen Nutzen bekam.
  7. Lumbalen Sympathektomie: Dies ist für Patienten verwendet, die nicht die Befreiung von Plantar bekam sogar nach der endoskopischen thorakalen Sympathektomie Schwitzen. Es geht um Clipping der sympathischen Kette im Lendenwirbelbereich und hat eine Erfolgsquote von mehr als 95%.
  8. Perkutane sympathectomy: Es ist ein minimal-invasives Verfahren, das durch eine Injektion von Phenol Blockierung der Nerven beinhaltet. Aber es gibt nur eine vorübergehende Linderung in den meisten Fällen. Ärzte meist beraten, dies zu versuchen, bevor für die dauerhafte chirurgische Sympathektomie gehen.

Natürliche Behandlung von Hyperhidrosis beinhaltet:

  1. Änderungen des Lebensstils:
  • Nehmen Sie jeden Tag ein Bad mit antibakterieller Seife und selbst dann trocken wischen. Dies kann durch Anwendung eines schweißhemmenden folgen.
  • Sie müssen leichte Stoffe wie Baumwolle oder Seide wie diese tragen nicht den Schweiß nicht stoppen. Die Socken, die Sie tragen müssen aus einem Material sein, das Feuchtigkeit aufnimmt.
  • Achselpad oder Schuheinlagen können zur Absorption von übermäßigen Schweiß verwendet werden.
  • Tragen Sie locker sitzende Kleidung.
  • Tragen Sie Leder oder Segeltuchschuhe und vermeiden Schuhe aus Kunststoff gefertigt.
  • Pflegen ideale Körpergewicht als Mehrheit der Menschen von Hyperhidrose sind fettleibig.
  • Yoga, Meditation und Biofeedback helfen, Stress abzubauen, die Hyperhidrose auslösen können.
  1. Pflanzliche Heilmittel:

  • Schisandra: Aufgrund seiner antibakteriellen, anti-Ulkus, ein Antioxidans und adaptogenic Eigenschaften, fördert das Kraut Schisandra Körperflüssigkeit Produktion und stoppt übermäßiges Schwitzen. Die Öle, Kapseln und Tabletten können regelmäßig Befreiung von Hyperhidrose zu bekommen verwendet werden.
  • Sage: Kräutertee aus Salbei mit vorteilhaft ist, übermäßiges Schwitzen zu reduzieren. Sie können es durch Kochen 1 Esslöffel frische Salbeiblätter oder 1 Teelöffel vorbereiten getrocknet Salbeiblätter in 1 Tasse Wasser. Sobald es zu kochen beginnt entferne sie aus dem Feuer und lassen Sie es für 10 bis 15 Minuten stehen lassen. Der Stamm und trinken Sie es.
  • Teebaumöl: Dies ist besonders vorteilhaft für die in unseren Füßen zu starkem Schwitzen zu steuern. Sie müssen es vor der Anwendung zu verdünnen. Es dient als ein wirksames Antiseptikum und Desodorierungsmittel.
  • Kräutermischung: eine Kombination aus Blättern der Brennnessel, Erdbeere, Salbei und Walnuss dient als wirksames Mittel gegen Hyperhidrose. Sie benötigen 2 Teile Blätter mit 3 Teilen, die jeweils von Salbei und Walnuss in Wasser entlang jeder der Brennnessel und Erdbeere zum Kochen bringen. Abgießen und trinken es täglich in der Nacht.
  • Kräuterpaste: Sie müssen zu kombinieren pulverisierte indischen Rosen Kastanie, Cuscus Gras, schwarzem Sesam und Lorbeerblatt in gleichen Mengen. Machen Sie eine Paste durch Honig hinzufügen und nehmen es zweimal täglich nur eine Stunde vor den Mahlzeiten.
  • Pferd Gramm Paste: Einweichen Pferd Gramm in Wasser über Nacht, kochen sie am Morgen und eine Paste davon. Reiben Sie die Paste, wenn lauwarm auf den Handflächen, Fußsohlen, Hände und Füße, um die Befreiung von Hyperhidrose bekommen.
  • Carom Samen und Sesamöl: Braten Carom Samen und sie Pulver und dann Sesamöl, um es hinzuzufügen. Lassen Sie es über Nacht, und nehmen Sie am Morgen im leeren Magen Hyperhidrose zu korrigieren.
  • Tomatensaft: Der tägliche Verzehr von einem Glas Tomatensaft für eine Woche ist von Vorteil bei Hyperhidrose zu behandeln.
  • Apfelessig: Interne und externe Verwendung von Apfelessig ist vorteilhaft natürlich übermäßiges Schwitzen zu behandeln. Sie können es topisch auf Ihre Achselhöhlen, Handflächen oder Füße auftragen. Sie können sogar 2 TL Honig 2 TL Apfelessig hinzufügen und nehmen täglich auf nüchternen Magen für mindestens eine Woche, um die Vorteile zu erhalten.
  • Teeblätter: Sie müssen Teeblätter kochen und verwenden Sie das abgekühlte Wasser Ihre Hände und Füße einweichen. Die adstringierenden Eigenschaften der Gerbsäure in der Tee dient als wirksame natürliche Antitranspirant.
  • Weiße Pfingstrose Wurzel: Es funktioniert, indem die Geschwindigkeit der Produktion von Schweiß zu senken.
  • Schwarz cohosh: Dies ist besonders vorteilhaft für Frauen Hyperhidrose aufgrund von Schwankungen in der Höhe der weiblichen Fortpflanzungshormone erleben.
  • Quecke: Dieses Kraut wirkt, indem es reichlich Vitamin B12 für den Körper, die für eine angemessene Regelung der Schweißdrüsen benötigt wird.
  1. Akupunktur: In der chinesischen Kräutermedizin Akupunktur durch die Verbesserung der Fluss des Chi erfolgreich zur Behandlung von Hyperhidrose. Über das Schwitzen der Hände oder Füße mit unangebrachter Chi im Magen und Darm assoziiert ist, während Schwitzen Achsel ist vorbei mit Yin-Mangel in Leber und Niere verbunden. In Abhängigkeit von diesen Punkten der Akupunktur wird entschieden.
  2. Tuina: Chinesische Kräutermassage Tuina bei der Linderung der Hyperhidrose auch von Vorteil ist. Es wird oft zusammen mit Akupunktur eingesetzt.
  3. Homöopathie: Homöopathische Arzneimittel wie Silicea, Acidum hydrofluoricum, Calcium carbonicum, Salvia officinalis und Jaborandi Heilung Hyperhidrose natürlich.
  4. Ernährungsempfehlungen:
  • Sie brauchen viel Obst zu essen, wie sie in Wasser reich sind und deshalb geben sie dem Körper einen Kühleffekt.
  • Verbrauchen Vollkornprodukte. Sie sind in der B-Vitamine reichen, die zur Verringerung der Schweiß gut sind.
  • Proteinreiche Eier, Fisch, Fleisch und Nüsse sind auch gut für übermäßiges Schwitzen zu reduzieren. So müssen Sie sie, mehr zu konsumieren.
  • Calcium reiche Milch und Milchprodukte, Bohnen und Spinat Notwendigkeit, mehr verzehrt werden wie Calcium, indem sie den Körper Hyperhidrose in Schach zu halten hilft bei Stress und Nervosität zu bewältigen.
  • Gemüse wie Erbsen, Süßkartoffeln, Karotten, Avocados sind für den Patienten gut.
  • Sie müssen viel Wasser zu trinken, da sie die innere Körpertemperatur senkt und dadurch übermäßiges Schwitzen verhindert.
  • Vermeiden Sie Koffein, scharfe Speisen, Alkohol und Zwiebel und Knoblauch, da diese dazu neigen, übermäßiges Schwitzen zu fördern.
  • Nicht konsumieren heiße Getränke. Vielmehr nehmen Säfte, Limonade oder kalte Getränke zu geringeren inneren Körpertemperatur.
  • Chemisch verarbeitete Lebensmittel wie Fertig Lebensmittel zu essen, gefroren, abgepackte und Fast Food sind auch schädlich für Hyperhidrose.

Teile das:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Hyperhidrose Indien, Hyperhidrose Heilung.

    Hyperhidrose — Einführung Hyperhidrose ist definiert als über den physiologischen Bedarf des Körpers zu schwitzen. Der Zustand verursacht große emotionale Belastung und der Berufsunfähigkeit für den …

  • Hyperhidrose-Behandlung Tucson …

    Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen) Hyperhidrose oder übermäßiges Schwitzen, kann eine sehr beunruhigende Bedingung für seine Kranken sein. Es kann große Beschwerden verursachen, was einen Verlust von Selbstvertrauen, und die …

  • Hyperhidrose elektrische Behandlung …

    Hauptkategorien: Unterkategorien: Beliebte Artikel: Was ist Hyperhidrose (Hyperhidrose) oder übermäßige Schwitzen Hyperhidrosis eine Störung, die durch übermäßiges Schwitzen gekennzeichnet ist, dass bis tritt in …

  • Gibt es eine Heilung für Hyperhidrose

    Gibt es eine Heilung für Hyperhidrose Was sind Anticolinergics blockieren die Störungen Schwitzen und psychologisches Problem und die meisten, wenn diese Reizung starkem Schwitzen, da es komplett …

  • Hyperhidrose-Behandlung — Wie …

    Warum SweatBlock funktioniert so gut, Die Magie hinter SweatBlock ist die geheime Formel, die die besten Zutaten vereint und mischt sie genau richtig, eine Synergie zu schaffen, die nicht nur hält …

  • Wie Hyperhidrose (übermäßige zu heilen …

    Wie Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen) natürlich mit Home Remedies loswerden Hyperhidrose mit natürliche Behandlung zur Heilung können Sie von chronischen Hyperhidrose oder übermäßiges Schwitzen mit loszuwerden …