Hornet Stings, Hornissenstich Juckreiz und Schwellungen.

Hornet Stings, Hornissenstich Juckreiz und Schwellungen.

Hornet Stings

ES WIRD EMPFOHLEN, die Hilfe eines ARZT ANYTIME JEMANDEN Seek gestochen.

Stechend Insekten wie Bienen, Wespen, gelbe Jacken und Hornissen verwenden, um ihre Stacheln Beute zu bezwingen (vor allem Insekten und Spinnen) und sich selbst oder ihre Kolonie zu verteidigen. Während verschiedene Arten unterschiedliche Grade der Aggressivität zeigen, sind die gleichen grundlegenden Gründe für den Angriff und Stechen die instinktive Wunsch, sich oder ihre Kolonie Mitglieder zu ernähren und ihre Kolonie zu schützen und zu verteidigen.

Aussehen und Nest Ort

In den Vereinigten Staaten gibt es nur eine wahre Hornisse — die Europäische Hornisse (Vespa crabro). Der erwachsene Hornisse ist etwa 1-1,5 Zoll lang. Sein Kopf, Brust, erste Abdominalsegment und Beine sind rötlich-braun. Der Rest des Bauches ist dunkelgelb mit bräunlichen Streifen und kleine Flecken. Hornisse Nester sind in der Regel in den Hohlräumen über dem Boden gebaut. Standorte wie hohle Bäume und Wandhohlräume sind die häufigsten Nistplätze. Doch in seltenen Fällen werden Nester können in geschützten, noch etwas exponierten Stellen gebaut. Europäische Hornissen sind nicht so aggressiv wie baldfaced Hornissen, wird aber dennoch stechen, wenn ihre Kolonie gestört wird.

Ein weiteres Stechen Insekt gemeinhin als eine Hornisse sind die baldfaced Hornissen. Diese Art, Dolichovespula maculata kein echter Hornisse ist und eine größere Version der gelben Jacke ähnelt, außer daß sie weißlich gefärbte Gesicht und Brust-Markierungen haben. Baldfaced Hornissen bauen ihre grauen, rund, papierartigen Nester hoch über dem Boden auf Zweige der Bäume oder in hohlen Bäumen. Baldfaced Hornissen sind nur einige der aggressivsten stechender Insekten.

Kategorien von Reaktionen und Symptome

Typische Symptome und Reaktionen auf Stiche von Bienen, Yellowjackets, Hornissen oder andere Wespen unterscheiden sich nicht zu einem großen Teil, außer wenn ein Opfer mehrere Male von vielen einzelnen Insekten gestochen wird und das Opfer ist sehr allergisch auf das Insektengift. Im Allgemeinen produzieren Hornisse sticht die folgenden Reaktionen und Symptome:

Lokalisierte Reaktionen. Dies sind die häufigsten Arten von Reaktion auf einen Bienen- oder Wespenstich. Symptome sind Schmerzen, Schwellung, Wärme, Rötung an der Stelle der Stachel und Juckreiz. Die Symptome beginnen fast unmittelbar nach einem Stich und kann ein paar Stunden dauern. Große lokale Reaktionen kommen oft mit einer erhöhten Schwellung und kann bis zu einer Woche dauern. Einige Personen können Übelkeit oder Müdigkeit mit großen lokalen Reaktionen erfahren.

  1. Diese Symptome verursachen keine großen medizinischen Probleme und sind in der Regel beschränkt auf oder sind sehr nahe an der Stichstelle.
  2. Sekundäre bakterielle Infektionen. Diese Art der Infektion der Haut entwickelt, wenn die Stichstelle häufig zerkratzt und Bakterien einen geeigneten Zustand, bei denen zu entwickeln. Failure ausreichend sauber, desinfizieren und behandeln Websites stechen ermöglichen Infektionen auftreten.

Systemische (betrifft den ganzen Körper) allergische Reaktionen. Diese Reaktionen treten bei Menschen oder Tieren, die eine Art von Antikörper produziert haben, bekannt als Immunglobulin E, gegen das gleiche Insektengift aus einem früheren Stich. Die systemische allergische Reaktionen sind wichtige medizinische Probleme, aber in einem sehr kleinen Prozentsatz von Stichen auftreten. Die Symptome einer systemischen allergischen Reaktionen sind geschwollene rote Beulen auf der Haut, Rötungen der Haut und Schwierigkeiten aufgrund einer Schwellung des Rachens Epiglottis und Verengung der Bronchien beim Atmen. Die Reaktionen können in Schweregrad von leicht Haut zu lebensbedrohlichen variieren. Anaphylaxie, die schwersten immunologischer Reaktionen treten häufiger bei Männern und Personen unter 20 Jahren. In schweren Fällen kann in lebensbedrohlichen Blutdruckabfall, zu entwickeln, die einen niedrigen Blutdruck, Durchblutungsstörungen gehören, und Schwierigkeiten beim Atmen. In den meisten Fällen treten anaphylaktische Reaktionen bei Personen, die früheren Stiche mit minimalen Reaktionen. eine anaphylaktische Reaktion, die Gefahr einer Reaktion in Zukunft Stiche über 50% nach der Erfahrung.

  1. Toxins in Gift Ursache toxische Reaktionen. nicht der Körper s Immunantwort.
  2. Meistens sind diese durch mehrere Stiche, die eine ungewöhnlich große Menge an Gift in den Körper einzuführen. Symptome können Fieber, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Kopfschmerzen, Ohnmacht und Krämpfe. Geschwollene rote Beulen, Ausschlag und andere Haut-Symptome sind weniger häufig bei toxischen Reaktionen als bei systemischen allergischen Reaktionen. Da Stechen Insektengift ein starkes Stimulans ist, die die Immunantwort hervorruft, Menschen, die toxische Reaktionen erlebt haben, können Antikörper gegen das Gift und sein Risiko für zukünftige systemische anaphylaktische Reaktionen auf Stiche erzeugen.

Verzögerte Reaktionen auftreten, sind aber selten und zeigen kann Tage bis Wochen nach dem Stich auf. Diese Reaktionen machen weniger als 1 Prozent aller Reaktionen auf Insektenstiche. Verzögerte Reaktion Symptome variieren stark von einzelnen, sondern kann eine Entzündung des Gehirns, der Nerven, Nieren und Blutgefäße und Blutgerinnung Fragen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Hornet Sting Anschwellen Was sind …

    Veröffentlicht 28. April 2014 von PUP Hornet Sting Quellung: Was sind ihre Symptome und Home Remedies? Fast jeder irgendwann in ihrem Leben wurde von einem Insekt gestochen. Diese Insekten injizieren Gift …

  • Hornet Stings — Insektenstichen, Auswirkungen eines Hornissenstich.

    Hornissen Hornissen sind die größte der Wespe-Familie (die Königinnen erreichen eine Größe von 35 mm) und sind in der Regel ziemlich dick und rund # 8211; im Gegensatz zu den Yellow. Amerikanisches Englisch und britisches Englisch tun …

  • Hornet Sting Behandlung, Behandlung für Hornisse sting._1

    Hornet Sting Behandlung Allgemeine Pflege für ein Bienenstich umfasst die Stinger von der Haut zu entfernen, Hautreinigung, kalte Kompressen, orale Antihistaminika. topische Kortikosteroide. und nichtsteroidalen …

  • Insekten und Spinnenbisse und Stings, rot Wespenstich Reaktion.

    Insekten und Spinnen-Bisse und Stiche von Peter Jaret, M. A. Insektenstichen sind eine Tatsache des Lebens, wenn Sie die Zeit im Freien verbringen. Zum Glück, obwohl sie schmerzhaft sein mögen, sie sind in der Regel nicht …

  • Insektenstich-Allergie, Bienenstich …

    Insektenstich-Allergie Es wird geschätzt, dass zwischen zwei und drei Personen in Neuseeland jedes Jahr aufgrund von Insektenstichen sterben, aber diese Zahl kann eine zu niedrige Schätzung, wie viele tödliche Insekt sein …

  • Hymenopterengift Allergie, Symptome der Bienenstich-Allergie.

    Hymenopterengift Allergie Definition Hymenopterengift Allergie ist ein Immunglobulin E (IgE) — Überempfindlichkeit gegen das Gift der Insekten in der Insektenordnung Hymenoptera vermittelt. Diese allergische …