HIV Heilung Forschung Wissenschaftler schaffen …

HIV Heilung Forschung Wissenschaftler schaffen …

HIV Heilung Forschung Wissenschaftler schaffen ...

von Forschungsorganisationen

HIV Heilung Forschung: Wissenschaftler schaffen zweiköpfigen Protein HIV Reservoirs zu erschöpfen

Datum: 20. Oktober 2015 Quelle: NIH / National Institute of Allergy and Infectious Diseases Zusammenfassung: Die Wissenschaftler haben ein Protein geschaffen, die mit HIV infiziert sind Immunzellen weckt ruhen und erleichtert deren Zerstörung in Laborstudien. Das Protein könnte möglicherweise zu einer Heilung der HIV-Infektion beitragen, indem sie das Reservoir langlebiger helfen führen, latent HIV-infizierten Zellen, die das Virus zu machen beginnen, wenn eine Person Anti-HIV-Medikamente stoppt nehmen. Weitere Studien an Tieren und Menschen nötig sind, um die Lebensfähigkeit dieses Ansatzes zu bestimmen. Aktie:

Dies ist ein Beispiel dafür, wie das konstruierte Protein erleichtert Zerstörung von latent infizierten HIV-Immunzellen. 1) Protein und Zellen, von links nach rechts: engineered Protein mit gelb-schwarzen CD3-bindenden Ende und dicken schwarzen HIV-bindenden Ende; latent HIV-infizierten T-Helferzelle (blau); inaktivierten Killer T-Zellen (rot). 2) Protein bindet an CD3-Rezeptor auf T-Helferzellen, Aktivierung es so die Helfer-T-Zelle beginnt machen HIV und Anzeigen Stücke Virus (rot) auf seiner Oberfläche. 3) Protein bindet an HIV-Fragment auf Helfer-T-Zellen und CD3-Rezeptor auf Killer-T-Zellen, die Killer-T-Zell-Aktivierung und bringen Sie die beiden Zellen dicht beieinander. 4) aktivierte Killer-T-Zellen zerstört HIV-infizierte T-Helferzelle.

Dies ist ein Beispiel dafür, wie das konstruierte Protein erleichtert Zerstörung von latent infizierten HIV-Immunzellen. 1) Protein und Zellen, von links nach rechts: engineered Protein mit gelb-schwarzen CD3-bindenden Ende und dicken schwarzen HIV-bindenden Ende; latent HIV-infizierten T-Helferzelle (blau); inaktivierten Killer T-Zellen (rot). 2) Protein bindet an CD3-Rezeptor auf T-Helferzellen, Aktivierung es so die Helfer-T-Zelle beginnt machen HIV und Anzeigen Stücke Virus (rot) auf seiner Oberfläche. 3) Protein bindet an HIV-Fragment auf Helfer-T-Zellen und CD3-Rezeptor auf Killer-T-Zellen, die Killer-T-Zell-Aktivierung und bringen Sie die beiden Zellen dicht beieinander. 4) aktivierte Killer-T-Zellen zerstört HIV-infizierte T-Helferzelle.

Wissenschaftler der National Institutes of Health (NIH) haben ein Protein geschaffen, die mit HIV infiziert sind Immunzellen weckt ruhen und erleichtert deren Zerstörung in Laborstudien. Das Protein könnte möglicherweise zu einer Heilung der HIV-Infektion beitragen, indem sie das Reservoir langlebiger helfen führen, latent HIV-infizierten Zellen, die das Virus zu machen beginnen, wenn eine Person Anti-HIV-Medikamente stoppt nehmen. Weitere Studien an Tieren und Menschen nötig sind, um die Lebensfähigkeit dieses Ansatzes zu bestimmen.

Die Forscher fanden heraus, dass das Protein, genannt VRC07-αCD3, ausgelöst, um die Aktivierung und Abtötung von latent HIV-infizierten T-Helferzellen, wenn die Zellen von Patienten, die antiretrovirale Therapie genommen wurden und dann mit den patienteneigenen Killer-T-Zellen im Labor inkubiert. Darüber hinaus fanden die Wissenschaftler ein Affe angepasste Version des Proteins sicher und gut verträglich zu sein, wenn an Affen, die mit einem Simian Form von HIV-Infizierten und antiretrovirale Therapie erhalten. Die Forscher untersuchen nun die Wirksamkeit von Affen angepasst VRC07-αCD3 in den Tieren.

Hochentwickeltes Protein hat zwei Enden: ein aktiviert T-Zellen durch auf ein Oberflächenmolekül-bindenden das CD3-Rezeptor, und die andere genannt — basiert auf einem Antikörper namens VRC07 — bindet kräftig um mehr als 90 Prozent der HIV-Stämme. VRC07-αCD3 erleichtert die Tötung von latent HIV-infizierten Zellen in drei Schritten. Zunächst legt das CD3-bindenden Ende mit einem ruhenden, HIV-infizierte T-Helferzelle, die Zelle zu aktivieren, so dass es HIV beginnt zu machen und Teile des Virus auf seiner Oberfläche anzeigt. die HIV-Bindung Ende des Proteins klinkt den Stücken des Virus während der CD3-bindenden Ende mit einem Killer-T-Zellen legt, es zu aktivieren und bringen es in der Nähe der T-Helferzelle nächstes. Schließlich zerstört die aktivierte Killer-T-Zelle die HIV-infizierten T-Helferzelle ist.

Ein Team von Wissenschaftlern des Vaccine Research Center (VRC) des Nationalen Instituts für Allergien und Infektionskrankheiten, Teil der NIH, erstellt VRC07-αCD3 unter der Leitung von VRC Director John R. Mascola, M.D .; ehemaliger VRC Direktor Gary J. Nabel, M. D. Ph.D .; und Richard A. Koup, M. D. VRC stellvertretender Direktor und Leiter der Immunologie Labor.

Der obige Beitrag ist aus Materialien nachgedruckt zur Verfügung gestellt von NIH / National Institute of Allergy and Infectious Diseases . Hinweis: Der Inhalt kann für Stil und Länge bearbeitet werden.

  1. Amarendra Pegu, Mangaiarkarasi Asokan, Lan Wu, Keyun Wang, Jason Hataye, Joseph P. Casazza, Xiaoti Guo, Wei Shi, Ivelin Georgiev, Tongqing Zhou, Xuejun Chen, Sijy O’Dell, John-Paul Todd, Peter D. Kwong, Srinivas S. Rao, Zhi-yong Yang, Richard A. Koup, John R. Mascola, Gary J. Nabel. Aktivierung und Lyse von menschlichen CD4-Zellen latent infiziert mit HIV-1. Nature Communications. 2015; 6: 8447 DOI: 10.1038 / ncomms9447

NIH / National Institute of Allergy and Infectious Diseases. "HIV Heilung Forschung: Wissenschaftler schaffen zweiköpfigen Protein HIV Reservoirs zu erschöpfen." Science. Science, 20. Oktober 2015. lt; www.sciencedaily.com/releases/2015/10/151020145233.htmgt ;.

NIH / National Institute of Allergy and Infectious Diseases. (2015, den 20. Oktober). HIV Heilung Forschung: Wissenschaftler schaffen zweiköpfigen Protein HIV Reservoirs zu erschöpfen. Science. Abgerufen 4. September 2016 von www.sciencedaily.com/releases/2015/10/151020145233.htm

NIH / National Institute of Allergy and Infectious Diseases. "HIV Heilung Forschung: Wissenschaftler schaffen zweiköpfigen Protein HIV Reservoirs zu erschöpfen." Science. www.sciencedaily.com/releases/2015/10/151020145233.htm (Zugriff 4. September 2016).

18, Juli 2016 Forscher haben herausgefunden, dass Zellen von HIV-infizierten Menschen, deren Virus mit der Behandlung Hafen defekten HIV-DNA, die dennoch in eine Vorlage transkribiert werden kann, zur Herstellung unterdrückt wird. Weiterlesen

13, Juli 2016 Labortests Zellen von HIV-Patienten, die erfolgreich unterzogen hatten ART mit zeigte ImmTAV Behandlung 85 Prozent der latent infizierten Zellen entfernen konnte. Wenn ImmTAV wurde mit Latenz gepaart. Weiterlesen

19 Mai 2015 Antiretrovirale Therapie lebensrettende HIV-Infizierten für Menschen erwiesen; jedoch sind die Medikamente eine lebenslange Notwendigkeit für die meisten HIV-Infizierten und präsentieren praktische, logistische. Weiterlesen

27, Februar 2015 Eine große Hürde Menschen von HIV-Infektion zur Heilung ist die Art und Weise das Virus in einem Reservoir in erster Linie der ruhenden Immunzellen zusammengesetzt versteckt. Es wird allgemein angenommen, dass HIV nicht in diesen zu replizieren. Weiterlesen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS