Fehlgeburt Zeichen, Symptome, Behandlung …

Fehlgeburt Zeichen, Symptome, Behandlung …

Fehlgeburt Zeichen, Symptome, Behandlung ...

Fehlgeburt

Fehlgeburt: Anzeichen, Symptome, Behandlung und Prävention

Fehlgeburt. ist eine Bezeichnung für eine Schwangerschaft verwendet, die innerhalb der ersten 20 Wochen der Schwangerschaft auf eigenen endet. Die medizinische Begriffe verwendet, um dieses mögliche Komplikation zu identifizieren oder Verlust gibt die meisten Frauen ein unangenehmes Gefühl, so in diesem Artikel werden wir auf diese Art von drohender Komplikationen oder Verlust der Schwangerschaft weniger als 20 Wochen als beziehen Fehlgeburt .

Fehlgeburt ist die häufigste Art von Verlust der Schwangerschaft, nach der American College of Geburtshelfer und Gynäkologen (ACOG). Studien zeigen, dass überall von 10-25% aller klinisch anerkanntSchwangerschaften mit einer Fehlgeburt. Chemische Schwangerschaften kann entfallen 50-75% aller Fehlgeburten. Dies geschieht, wenn eine Schwangerschaft kurz nach der Implantation verloren, was zu Blutungen, die um die Zeit ihres erwarteten Periode auftritt. Die Frau kann nicht erkennen, dass sie schwanger, als sie eine chemische Schwangerschaft erfährt.

Die meisten Fehlgeburten treten während der ersten 13 Wochen der Schwangerschaft. Eine Schwangerschaft kann solch eine aufregende Zeit sein, aber mit der großen Anzahl der erkannten Fehlgeburten, die auftreten, ist es von Vorteil, über Fehlgeburt informiert zu werden, in dem unglücklichen Fall, dass Sie sich selbst oder jemand finden Sie wissen, konfrontiert mit ein.

Es kann viele verwirrende Begriffe und Momente, die eine Fehlgeburt begleiten. Es gibt verschiedene Arten von Fehlgeburten, verschiedene Behandlungen für jeden, und verschiedene Statistiken für das, was Ihre Chancen sind eins. Die folgenden Informationen gibt einen umfassenden Überblick über die Fehlgeburt. Diese Informationen werden zur Verfügung gestellt Sie mit dem Wissen um auszustatten, so dass Sie nicht so allein fühlen könnte oder verloren, wenn Sie eine mögliche Fehlgeburt Situation konfrontiert. Wie bei den meisten Komplikationen während der Schwangerschaft. denken Sie daran, dass die beste Person, die Sie in der Regel zu sprechen und Fragen stellen können von Ihr Arzt.

Warum treten Fehlgeburten?

Der Grund für eine Fehlgeburt ist vielfältig, und meistens die Ursache nicht identifiziert werden kann. Während des ersten Trimesters. die häufigste Ursache für eine Fehlgeburt ist Chromosomenanomalie was bedeutet, dass etwas mit dem Baby nicht richtig ist s Chromosomen. Die meisten Chromosomenanomalien sind die Ursache eines beschädigten Ei- oder Samenzelle oder sind wegen eines Problems an der Zeit, dass die Zygote durch den Teilungsprozess ging.

Andere Ursachen für Fehlgeburten umfassen (sind aber nicht darauf beschränkt):

  • Hormonelle Probleme, Infektionen oder der Gesundheit von Müttern Probleme
  • Lifestyle (das heißt das Rauchen. Drogenkonsum. Unterernährung, übermäßiger Koffein und Exposition gegenüber Strahlung oder giftige Stoffe)
  • Implantieren des Eies in der Gebärmutterschleimhaut tritt nicht richtig
  • Alter der Mutter
  • Maternal Trauma

Faktoren, die nicht bewiesen sind Fehlgeburt verursachen, sind Sex. (Es sei denn, in einer schädlichen Umgebung) arbeiten außerhalb des Hauses oder moderate Bewegung.

Was sind die Chancen auf eine Fehlgeburt?

Für Frauen im gebärfähigen Alter, können die Chancen auf eine Fehl mit reichen von 10-25%. und in den meisten gesunden Frauen ist der Durchschnitt über ein 15-20% Chance.

  • Eine Erhöhung der mütterlichen Alter wirkt sich auf die Chancen einer Fehlgeburt
  • Frauen im Alter von 35 Jahre alt haben ca. 15% ige Chance einer Fehlgeburt
  • Frauen, die 35 bis 45 Jahre alt haben eine 20-35% ige Chance für eine Fehlgeburt sind
  • Frauen im Alter von 45 bis zu einer 50% igen Chance für eine Fehlgeburt haben
  • Eine Frau, die eine Fehlgeburt gehabt hat hat eine 25% ige Chance, einen anderen zu haben (ein leicht erhöhtes Risiko nur als für jemanden, der eine Fehlgeburt gehabt hat)

Was sind die Warnzeichen für eine Fehlgeburt:

Wenn Sie eine oder alle dieser Symptome auftreten, ist es wichtig, Ihren Arzt oder eine medizinische Einrichtung zu kontaktieren, um zu bewerten, wenn Sie eine Fehlgeburt sein könnte:

  • Leichte bis schwere Rückenschmerzen (oft schlimmer als normale Menstruationsbeschwerden)
  • Gewichtsverlust
  • Weiß-rosa Schleim
  • Echte Wehen (sehr schmerzhaft geschieht, alle 5-20 Minuten)
  • Brown oder leuchtend rot mit oder ohne Krämpfe Blutungen (20-30% aller Schwangerschaften erleben können einige in der frühen Schwangerschaft Blutungen, mit etwa 50% der in normalen Schwangerschaften)
  • Gewebe mit Gerinnsel wie Material aus der Scheide vorbei
  • Plötzlicher Rückgang der Anzeichen einer Schwangerschaft

Die verschiedenen Arten von Fehlgeburt:

Fehlgeburt ist oft ein Prozess und kein einmaliges Ereignis. Es gibt viele verschiedene Stufen oder Arten von Fehlgeburten. Es gibt auch eine Menge Informationen über eine gesunde Entwicklung des Fötus zu lernen, so dass Sie vielleicht eine bessere Vorstellung davon bekommen, was mit Ihrer Schwangerschaft vor sich geht. frühen fetalen Entwicklung und ersten Trimester Entwicklung zu verstehen, kann man, was die Dinge Ihren Arzt helfen zu wissen, sucht, wenn es eine mögliche Fehlgeburt auftreten.

Die meiste Zeit alle Arten von Fehlgeburten sind gerade angerufen Fehlgeburt. Sie können jedoch Ihren Arzt verweisen auf andere Begriffe oder Namen einer Fehlgeburt, wie zu hören:

Drohende Fehlgeburt. Ein gewisser Grad der frühen Schwangerschaft uterine Blutungen begleitet von Krämpfen oder Schmerzen im unteren Rücken. Der Gebärmutterhals bleibt geschlossen. Diese Blutung ist oft das Ergebnis der Implantation.

Unvermeidliche oder unvollständige Fehlgeburt: Bauch- oder Rückenschmerzen durch eine Blutung mit einem offenen Gebärmutterhals begleitet. Fehlgeburt ist unvermeidlich, wenn es eine Dilatation oder Auslöschung des Gebärmutterhalses und / oder gibt es Bruch der Membranen. Blutungen und Krämpfe können bestehen, wenn die Fehlgeburt nicht abgeschlossen ist.

Komplette Fehlgeburt: Eine abgeschlossene Fehlgeburt ist, wenn der Embryo oder Produkte der Empfängnis wurden aus dem Uterus entleert. Bluten sollte schnell, wie es sollte keine Schmerzen oder Krämpfe nachlassen. Eine abgeschlossene Abort kann durch einen Ultraschall oder mit einem chirurgischen Kürettage (D bestätigt werden C) durchgeführt.

Missed Fehlgeburt: Frauen können eine Fehlgeburt erleben, ohne es zu wissen. Eine verpasste Fehlgeburt ist, wenn embryonale Tod eingetreten ist, aber es gibt keine Ausweisung des Embryos. Es ist nicht bekannt, warum dies der Fall ist. Anzeichen hierfür wäre ein Verlust der Schwangerschaft Symptome und das Fehlen von fetalen Herztöne auf einem Ultraschall gefunden werden.

Wiederholte Fehlgeburt (RM): Definiert als 3 oder mehr aufeinanderfolgenden ersten Trimester Fehlgeburten. Dies kann 1% der Paare beeinflussen versuchen zu begreifen.

Abortivei . Auch als ein eine embryonale Schwangerschaft. Eine befruchtete Ei in die Gebärmutterwand, aber die Entwicklung des Fötus beginnt nie. Oft gibt es eine Fruchtblase mit oder ohne Dottersack, aber es gibt eine Abwesenheit von Wachstum des Fötus.

Eileiterschwangerschaft: Eine befruchtete Ei sich an anderen Orten als dem Uterus, am häufigsten den Eileiter. Die Behandlung wird sofort benötigt, um die Entwicklung des implantierten Ei zu stoppen. Wenn nicht schnell behandelt wird, könnte dies zu schweren mütterlichen Komplikationen zu beenden.

Molenschwangerschaft: Das Ergebnis einer genetischen Fehler während des Befruchtungsprozesses, der innerhalb der Gebärmutter zu Wachstum von abnormalen Gewebes führt. Molar Schwangerschaften betreffen selten einen sich entwickelnden Embryo, aber oft mit sich bringen, die häufigsten Symptome einer Schwangerschaft mit einem Ausbleiben der Menstruation, positiven Schwangerschaftstest und starke Übelkeit.

Die Behandlung von Fehlgeburt:

Das Hauptziel der Behandlung während oder nach einer Fehlgeburt ist Hämorrhagie und / oder eine Infektion zu verhindern. Je früher Sie sind in der Schwangerschaft, desto wahrscheinlicher ist, dass Ihr Körper ganz von selbst das fötale Gewebe vertreiben wird und wird nicht weiter medizinische Verfahren erfordern. Wenn der Körper das Gewebe überhaupt nicht zu vertreiben, ist die häufigste Verfahren durchgeführt Blutung zu stoppen und zu verhindern, Infektion eine Dilatation und Kürettage, als D bekannt C. Medikamente können verschrieben Kontrolle Blutungen nach dem D zu helfen C durchgeführt. Bluten sollten genau überwacht werden, wenn Sie zu Hause sind; wenn Sie eine Zunahme der Blutung oder das Auftreten von Schüttelfrost oder Fieber bemerken, ist es am besten sofort Ihren Arzt zu rufen.

Verhinderung von Fehlgeburten:

Da die Ursache für die meisten Fehlgeburten zu Chromosomenanomalien zurückzuführen ist, gibt es nicht viel, was sie zu verhindern getan werden kann. Ein wichtiger Schritt ist, so gesund zu erhalten, wie Sie können, bevor eine gesunde Atmosphäre zu schaffen, die Konzeption für eine Empfängnis stattfindet.

Sobald Sie feststellen, dass Sie schwanger sind, wieder ist das Ziel, so gesund wie möglich zu sein, eine gesunde Umwelt für Ihr Baby zu wachsen in zur Verfügung zu stellen:

  • Halten Sie Ihren Bauch sicher
  • Nicht rauchen oder sein nicht um Rauch
  • Trinke keinen Alkohol
  • Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie over-the-counter Medikamente
  • Begrenzen oder zu beseitigen Koffein
  • Vermeidung von Umweltgefahren, wie Strahlung, Infektionskrankheiten und Röntgenstrahlen
  • Vermeiden Sie den Kontakt Sport oder Aktivitäten, die Verletzungsgefahr haben

Emotional Behandlung:

Leider kann eine Fehlgeburt jeden treffen. Frauen werden oft links mit offenen Fragen in Bezug auf die körperliche Genesung. ihre emotionale Erholung und zu versuchen, wieder zu begreifen. Es ist sehr wichtig, dass Frauen versuchen, die Linien der offenen Kommunikation zu halten, mit der Familie, Freunden und Gesundheitsdienstleister während dieser Zeit.

Einige hilfreiche Websites, die eine Fehlgeburt und Verlust der Schwangerschaft behandeln sind:

Anderen helfen

Wenn diese Informationen hat sich die Website oder die Helpline Sie hilfreich waren, würden Sie bitte betrachten Sie uns eine Spende in Höhe von $ 10 zu helfen, anderen zu helfen. Sie können mit Paypal oder Kreditkarte spenden.

Zuletzt aktualisiert: 08/2015

Verwendung von Informationen aus den folgenden Quellen zusammengestellt:

Aktuelle Geburtshilfliche Gynecologic Diagnose Die Behandlung Neunte Ed. DeCherney, Alan H. et al, Ch. 14. MedlinePlus [Internet]. Bethesda (MD): National Library of Medicine (US); [2006 aktualisiert 23. Februar]. Verlust der Schwangerschaft; [2006 22. Februar aktualisiert; 2006 7. Februar überprüft; zitiert Feb 2006 23]. Verfügbar ab: http://www.nlm.nih.gov/medlineplus/pregnancyloss.html Planen der Schwangerschaft und Geburt Third Ed. Das American College of Frauenärzte, Ch. 15. Williams Obstetrics Zwanzig Zweite Ed. Cunningham, F. Gary, et al, Ch. 9.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Fehlgeburt — Symptome, Ursachen …

    Miscarriage Unter Berücksichtigung der Schwangerschaft vor der Schwangerschaft Gesundheit Wie Schwangerschaft geschieht Schwangerschaft Woche für Woche Schwangerschaftstest Schwangerschaft Optionen pränatale Betreuung Miscarriage Eileiterschwangerschaft Unfruchtbarkeit Zika …

  • Fehlgeburt Zeichen, Symptome …

    Fehlgeburt: Anzeichen, Symptome Ursachen Zehn bis 25 Prozent der klinisch anerkannten Schwangerschaften mit einer Fehlgeburt. Eine Fehlgeburt ist der Verlust eines Embryo oder Fötus vor der 20. Schwangerschaftswoche ….

  • Fehlgeburt Ursachen, Symptome und …

    Fehlgeburt Eine Fehlgeburt ist der unerwartete Verlust einer Schwangerschaft während der ersten 23 Wochen. Es geschieht in etwa einem von vier Schwangerschaften. Die meisten Fehlgeburten passieren in den ersten 12 Wochen der …

  • Fehlgeburt aufgrund Diarrhoe Signs …

    Ist Diarrhöe ein Symptom von Fehlgeburten? Eine Fehlgeburt bezieht sich auf einen Verlust der Schwangerschaft, die innerhalb der ersten 20 Wochen der Schwangerschaft auftritt. Die meisten Fehlgeburten sind vermutlich wegen zu kommen …

  • Wie die Zeichen für eine Fehlgeburt zu wissen …

    Wie die Zeichen für eine Fehlgeburt Rufen Sie Ihren Arzt wissen oder in die Notaufnahme gehen, wenn Gewebe, Flüssigkeit oder was Klumpen von Blut kommen aus Ihrer Vagina zu sein scheint. Dies könnte bedeuten, dass Sie …

  • Fehlgeburt Ursachen und Symptome …

    Fehlgeburt und Schwangerschaft Was ist eine Fehlgeburt? Eine Fehlgeburt in der medizinischen Fachsprache als spontane Abtreibung bekannt, ist das unerwartete Ende einer Schwangerschaft vor der 20. Schwangerschaftswoche. Während eines…